Browsing Tag

immerlecker

immer.lecker

Marita koch(t) – Bratquitte mit Cranberries, Zimt und Vanille

19. Oktober 2022

Wir lieben Quitten, und jetzt sind sie erntereif. Bei Marita werden sie zu Konfitüre oder Kompott. Jetzt zubereiten und heiß in Gläser mit Twist-Off-Deckel abfüllen – so sind beide Varianten über Monate haltbar. Und das sind auch eine schöne Geschenkideen als Mitbringsel oder für einen DIY-Adventskalender für Erwachsene! (Die Kompott-Variante findest du im Original-Rezept bei Marita im Blog unter Notizen!) Und das braucht man (für 4 Gläser a 300 ml): 800 g Quitten (ohne Kerngehäuse gewogen) (alternativ: Boskoop-Äpfel) 2 EL Wasser 2 EL (Rohrohr)zucker 200 ml Apfelsaft 100 ml Orangensaft 1 TL Zimt…

Continue Reading

immer.lecker

Vegan aus dem Ofen – Rezepte von Katy Beskow

27. September 2022

Nach einem anstrengenden Arbeitstag überlässt die passionierte und preisgekrönte Hobbyköchin Katy Beskow am liebsten ihrem Backofen die Arbeit. (Rezensionexemplar) * „Ein wenig schnippeln, dann die Füße hoch und warten, bis der köstliche Geruch aus der Küche durch die ganze Wohnung strömt.“ In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die britische Food-Autorin, die auch einen erfolgreiche Kochblog betreibt und sein zehn Jahren vegan lebt, simple vegane Kreationen, die sich ohne viel Schnickschnack ganz fix zubereiten lassen. Aber Katy kocht nicht nur gerne mit…

Continue Reading

immer.lecker

Marita koch(t) – Kürbis-Möhren-Suppenbowl

12. September 2022

…mit Kichererbsen-Lauch-Erdnuss-Topping! Klingt das nicht toll? Wenn es draußen kalt wird, regnet oder schneit, ist eine leckere warme Suppenbowl genau das Richtige! Sie wärmt von innen und gibt ein wohliges Gefühl. Das würzig-nussige Topping macht diese cremige Gemüsesuppe zu einem vollwertigen Hauptgericht und sorgt für knackigen Biss. Zutaten wie Kichererbsen, Erdnusskerne und verschiedene Gemüsesorten liefern hier zusammen kombiniert um die 15 g pflanzliches Eiweiß pro Portion (bei nur 375 kcal). Bei höherem Bedarf kann das Topping durch Zugabe von zerbröseltem…

Continue Reading

immer.lecker

Marita Koch(t) – gegrillte Pimientos de Padrón-Spieße mit Zitronen-Aioli-Dip

4. August 2022

Eine Vorspeise vom Grill, die für Abwechslung sorgt! Pimientos de Padrón sind kleine grüne Paprikaschoten, die mit ihrem außergewöhnlichen Aussehen und süßlich-herben Geschmack jede Grillparty bereichern. Angebaut wird diese Sorte in der Umgebung des Ortes Padrón in Spanien. Typisch soll ein unterschiedlicher Schärfegrad sein, allerdings habe ich bislang noch kein scharfes Exemplar erwischt. Pimientos de Padrón werden in ganz Spanien unter demselben Namen als Tapa serviert. Klassischerweise in der Pfanne mit Olivenöl gebraten und mit grobem Meersalz bestreut. So haben…

Continue Reading

immer.lecker

Gemüseküche – zwei Rezepte von James Strawbridge und Mounir Toub

29. März 2022

Der Brite James Strawbridge ist Koch, Unternehmer und Nachhaltigkeits-Experte. In England sind seine Familie und er durch zahlreiche Fernsehshows bekannt geworden, die ihr ursprüngliches und naturverbundenes Leben zeigen. Sein Vater ist der Autor des Longsellers „Das große Buch der Selbstversorgung“. So ist es kein Wunder, dass sein neues Buch „Frische Gemüseküche“ (DK Verlag, Rezensionsexemplar*) auch etwas ganz Besonderes ist und aus der großen Zahl vegetarischer Kochbücher heraussticht. Grüner Genuss nach Jahreszeiten, das heißt, Gemüsesorten werden erstens saisonal behandelt, sie werden…

Continue Reading

immer.lecker

Weil’s einfach gesünder ist – das neue Kochbuch von Alexander Herrmann

1. Februar 2022

Spitzenkoch Alexander Herrmann kennt man aus dem Fernsehen. Er ist Juror bei The Taste, früher war er bei der Küchenschlacht. Seit einigen Jahren liegen ihm gesunde Rezepte besonders am Herzen. In seinem neuesten Werk „Weil’s einfach gesünder ist“ (DK Verlag / Rezensionsexemplar) stellt er 70 alltagstaugliche Powerfood-Rezepte vor. Welche Nährstoffe und gesundheitsfördernde Eigenschaften dabei in ganz normalen Zutaten stecken, verrät er in seinen Top Ten für Gewürze und Kräuter, Obst- und Gemüsesorten, Öle, Nüsse und Saaten, die zwischen die Kapitel…

Continue Reading

immer.lecker

Fermentieren mit Heiko Antoniewicz und ein Hülsenfrüchte-Kochbuch

10. Januar 2022

Fermentieren ist in, tut der Verdauung gut und nachhaltig ist es auch noch. Die Nachteile sind, dass es viel Arbeit, viel Schnippelei bedeutet und Platz und Geduld braucht. Ganze sechs Wochen muss der halbe Kopf Rotkohl – oder Blaukraut wie man in Bayern sagt – nun zerkleinert und in Gläser angefüllt kühl ruhen und reifen. Mal sehen. Das Grundrezept stammt aus dem neuen Buch des Sternekochs Heiko Antoniewicz und ist sehr simpel: Kraut oder anderes Gemüse wird so fein wie…

Continue Reading

immer.lecker

Wärme und Farbe ins Novembergrau: Kartoffelgulasch

9. November 2021

Was gibt es Wohltuenderes als einen wärmenden Eintopf im kalten Novembergrau? Das Rezept für dieses vegane Kartoffelgulasch glänzt mir etwas Meerrettich-Schärfe und gerösteter Paprika. Das Gemüse ist variabel, man kann gut Reste verwerten, nur die Kartoffeln würde ich auf jeden Fall nehmen, damit das Gulasch seinem Namen alle Ehre macht und gut sättigt. Meerrettich oder Kren, wie er in Österreich, Tschechien und Bayern auch genannt wird, ist eine besondere Wurzel, der sogar Heilkräfte zugeschrieben werden. Im Mittelalter wurde er unter…

Continue Reading

immer.lecker

Bio, nachhaltig, vegan vom Discounter – geht das?

26. Oktober 2021

Biolebensmittel einzukaufen, das kann sich nicht jeder leisten, liest man immer wieder. Schlechte Ernährung gehe immer wieder mit einem niedrigen Einkommen einher. Aber stimmt das? Wir haben den Test gemacht. Am Beispiel von einem der größten Discounter Aldi Süd (danke an dieser Stelle für die freundliche Zusammenarbeit). Geht man durch die Reihen, fällt einem schon die große Auswahl an Biolebensmitteln auf: vom fairen Kaffee und Müsli über Biobrot, Marmelade und Tee. Zu (fast) jedem konventionellen Produkt gibt es eine Alternative…

Continue Reading

immer.lecker

Herbstlich Vegetarisches mit Nigella Lawson und Nigel Slater

26. September 2021

Kürbis, Mangold und Blumenkohl stehen hier im Mittelpunkt. Saisonales regionales Gemüse, das den Gaumen immer wieder auf’s Neue erfreut. Nigella Lawson kenne ich noch aus meiner Kochanfangszeit. Ihr Buch „Leckerbissen“ war eines meiner ersten Anschaffungen in dieser Richtung. Schon damals hat mir gut gefallen, dass sie zwar strahlend schön, aber beim Essen null dogmatisch ist. Zucker, Fett, keine Angst. 😉 In erster Linie geht es in ihrem neuesten Werk „Kochen, essen, leben“ (DK Verlag) auch immer noch um das Wohlgefühl…

Continue Reading