Browsing Tag

DK Verlag

immer.lecker

Ottolenghis Test Kitchen – zwei Rezepte

21. November 2022

Das erste Buch aus der Test Kitchen haben wir verpasst, aber „Extra Good Things“ (so der Untertitel) von Yotam Ottolenghi und Noor Murad (DK Verlag) begeistert uns jetzt schon total. Jedes Rezept überrascht mit einer Besonderheit, die das Ganze interessant und noch geschmackvoller macht. Vieles ist wie immer vegetarisch und kann sogar vegan umgesetzt werden. Wir haben euch zwei Rezepte herausgepickt. (Rezensionsexemplar*) Confierter Lauch mit Puy-Linsen und Lauchcreme Confieren bedeutet in Öl garen. Wir haben den Deckel einer Auflaufform statt…

Continue Reading

immer.lecker

Drei Kochbücher, zwei Rezepte – Ali Güngörmüs, Ixta Belfrage, Clean Cakes

12. Oktober 2022

Aus der Fülle der Neuerscheinungen stellen wir euch wieder ein paar Kochbücher vor, die uns berührt haben, beziehungsweise aufgefallen sind. Natürlich alles vegetarisch – wie immer. Halt nein, „Mezcla“ enthält auch ein paar Fisch- und Fleischgerichte, aber das meiste kommt ohne tierische Zutaten aus. Denn Ihr wisst ja: fleischlos rockt und schon ein fleischfreier Tag pro Woche ist gut für die Umwelt und die Gesundheit 😉 Auf einen schönen Kochherbst.* Ali Güngörmüs: Meze vegetarisch (DK Verlag) In der Türkei geboren,…

Continue Reading

immer.lecker

Griechisch kochen & Currys – zwei Kochbücher

22. Mai 2022

Wer denkt, dass man in Griechenland nur Gyros, Souvlaki und Biftelk isst, der irrt gewaltig. Während unsere letzten Kreta-Aufenthalts köchelte der Patron den ganzen Tag die leckersten Gemüsegerichte. Und seit ich dieses Kochbuch in Händen halte, weiß ich auch, warum mein griechischer Bauernsalat nie original schmeckte. Er wird nämlich ohne Essig angemacht. Also nur Gurken, Tomaten, Feta, viel Oregano, Oliven und Olivenöl. C’est tout. Die Autorin von „Einfach griechisch kochen“(DK Verlag, Rezensionsexemplar*), Katerina Dimitriades, ist die Enkelin eines griechischen Gastarbeiters…

Continue Reading

immer.lecker

Gemüseküche – zwei Rezepte von James Strawbridge und Mounir Toub

29. März 2022

Der Brite James Strawbridge ist Koch, Unternehmer und Nachhaltigkeits-Experte. In England sind seine Familie und er durch zahlreiche Fernsehshows bekannt geworden, die ihr ursprüngliches und naturverbundenes Leben zeigen. Sein Vater ist der Autor des Longsellers „Das große Buch der Selbstversorgung“. So ist es kein Wunder, dass sein neues Buch „Frische Gemüseküche“ (DK Verlag, Rezensionsexemplar*) auch etwas ganz Besonderes ist und aus der großen Zahl vegetarischer Kochbücher heraussticht. Grüner Genuss nach Jahreszeiten, das heißt, Gemüsesorten werden erstens saisonal behandelt, sie werden…

Continue Reading

immer.lecker

Weil’s einfach gesünder ist – das neue Kochbuch von Alexander Herrmann

1. Februar 2022

Spitzenkoch Alexander Herrmann kennt man aus dem Fernsehen. Er ist Juror bei The Taste, früher war er bei der Küchenschlacht. Seit einigen Jahren liegen ihm gesunde Rezepte besonders am Herzen. In seinem neuesten Werk „Weil’s einfach gesünder ist“ (DK Verlag / Rezensionsexemplar) stellt er 70 alltagstaugliche Powerfood-Rezepte vor. Welche Nährstoffe und gesundheitsfördernde Eigenschaften dabei in ganz normalen Zutaten stecken, verrät er in seinen Top Ten für Gewürze und Kräuter, Obst- und Gemüsesorten, Öle, Nüsse und Saaten, die zwischen die Kapitel…

Continue Reading

immer.dasleben immer.schick

Fit und gesund ins neue Jahr – 5 Tipps

17. Januar 2022

Na, seid ihr gut ins neue Jahr gestartet? Wenn ihr euch mit dem Winter und der Kälte so gar nicht anfreunden könnt, versucht es doch vielleicht mal andersrum und das Schöne in der Jahreszeit zu sehen. Mir haben dabei der Rauhnachtsretreat und das Buch von Katherine May „Überwintern“ (Insel Verlag) sehr geholfen. (enthält Werbung und Affiliate Links) Darin schreibt sie unter anderem: Der Winter schenkt uns Zeit… Winter ist die Zeit für Bibliotheken, für die gedämpfte Stille zwischen Bücherstapeln und…

Continue Reading

immer.dasleben immer.schick

Was ist wirklich nachhaltig – 3 Buchtipps

8. Oktober 2021

Bücher über Nachhaltigkeit sprießen gerade so aus dem Boden. Drei Neue möchten wir euch gern kurz vorstellen. Denn wir können auch in unsere begrenzten Lebenswelten viel für die Umwelt, unsere Nachkommen und die Zukunft tun. Dabei gehen wir auch wacher durch die Welt, aufmerksamer – und gesünder. (Rezensionsexemplare) Georgina Wilson-Powell, „ein Kind der Wegwerfgesellschaft“ – wie sie sich im Vorwort selbst bezeichnet – ist in der 80er-Jahren groß geworden, und ihr Ratgeber „Was ist wirklich nachhaltig“ (DK Verlag) beschäftigt sich…

Continue Reading

immer.lecker

Herbstlich Vegetarisches mit Nigella Lawson und Nigel Slater

26. September 2021

Kürbis, Mangold und Blumenkohl stehen hier im Mittelpunkt. Saisonales regionales Gemüse, das den Gaumen immer wieder auf’s Neue erfreut. Nigella Lawson kenne ich noch aus meiner Kochanfangszeit. Ihr Buch „Leckerbissen“ war eines meiner ersten Anschaffungen in dieser Richtung. Schon damals hat mir gut gefallen, dass sie zwar strahlend schön, aber beim Essen null dogmatisch ist. Zucker, Fett, keine Angst. 😉 In erster Linie geht es in ihrem neuesten Werk „Kochen, essen, leben“ (DK Verlag) auch immer noch um das Wohlgefühl…

Continue Reading

immer.lecker

Ein Kochbuch, zwei Rezepte: Aromen von Heiko Antoniewicz

9. Juni 2021

Keine Angst vorm Spitzenkoch möchte ich hier voranstellen. Heiko Antoniewicz kenne ich aus Kitchen Impossible. Sein neuestes Kochbuch (DK Verlag/Rezensionsexemplar) dreht sich um besondere Geschmackskombinationen, auf die man auf den ersten Blick nicht selber kommt. Oder würdet Ihr zum Beispiel Gurke und Rhabarber kombinieren? Reife Banane, Chili und Petersilie? „In meiner Welt geht es um ursprüngliche Formen des Kochens, aber auch um Tiefe und Vielfalt.“ Heiko Antoniewicz (Rezensionsexemplar) 90 außergewöhnliche Rezepte sind hier versammelt, die meisten sind leicht umzusetzen und erfreuen…

Continue Reading

immer.lecker

Ui und Nelson Müller: zwei neue Kochbücher, zwei Rezepte

19. April 2021

„Ui“ heißt eine neues Kochbuch aus dem Dorling Kindersley Verlag (Rezensionsexemplare, unverlangte Werbung), das zwei Freunde geschrieben und fotografier haben. „Ein Kochbuch für heute“ soll es sein. Carsten Brück und Christian Nevesely saßen wir so oft am Essenstisch zusammen und kamen da auf die Idee, sich in die lange Reihe der Kochbuchautoren einzureihen. Spaß, Genuss, Hobby und Leidenschaft bringen sie mit, das reicht. Wenig Text, großformatige Fotos, meist einfache Rezepte – das ist „Ui“. Das „modern-deutsche Kochbuch“ vereint um die…

Continue Reading