Browsing Tag

Buchtipps

immer.kreativ

Neue Bücher für Balkonien, See und Meer

17. Mai 2022

Was gibt es Schöneres als am See, im Freibad oder auf dem Balkon ein schönes neues Buch aufzuschlagen oder? Lesen macht glücklich, wer liest, lebt hundert Leben. Bücher verlängern die Zeit, halten sie an. Beim Ersten, das ich übrigens meiner Schwester ausgeliehen habe, deshalb ist es nicht auf dem Foto, war ich mehrere Stunden tief traurig, dass es vorbei ist. Lydia Sandgren: Gesammelte Werke (mareverlag) * Kunst, eine Mutter, die ihre Kinder verlässt, Familie… Alles was ich mag. Und lasst…

Continue Reading

immer.lecker

Gemüseküche – zwei Rezepte von James Strawbridge und Mounir Toub

29. März 2022

Der Brite James Strawbridge ist Koch, Unternehmer und Nachhaltigkeits-Experte. In England sind seine Familie und er durch zahlreiche Fernsehshows bekannt geworden, die ihr ursprüngliches und naturverbundenes Leben zeigen. Sein Vater ist der Autor des Longsellers „Das große Buch der Selbstversorgung“. So ist es kein Wunder, dass sein neues Buch „Frische Gemüseküche“ (DK Verlag, Rezensionsexemplar*) auch etwas ganz Besonderes ist und aus der großen Zahl vegetarischer Kochbücher heraussticht. Grüner Genuss nach Jahreszeiten, das heißt, Gemüsesorten werden erstens saisonal behandelt, sie werden…

Continue Reading

immer.dasleben immer.kreativ

Die Wut, die bleibt: der neue Roman von Mareike Fallwickl

22. März 2022

Vorbilder, Frauen, die uns inspirieren – in der heutigen Zeit wichtiger als je zuvor. Da kommt der neue Roman der Österreicherin Mareike Fallwickl genau richtig. „Die Wut die bleibt“ (Rowohlt/Rezensionsexemplar) handelt von drei Frauen aus zwei Generationen vor dem Hintergrund der Pandemie. Gleichzeitig ist das unser Beitrag zur Blogparade „Weibliche Role-Models – wer uns inspiriert und ermutigt“ des Onlinemagazins LEMONDAYS. „Starke Frauen mit klarer Haltung und Mumm in den Knochen“ – darum geht es, und uns ist sofort eine junge…

Continue Reading

immer.kreativ

Spannende Bücher für den Frühling 2022

22. Februar 2022

Die Leipziger Buchmesse ist leider wieder ausgefallen, viele spannende Bücher sind trotzdem in den letzten Monaten erschienen. Hier eine kleine subjektive Auswahl. (Rezensionsexemplare*) Welten auseinander In ihrem – zumindest in Grundzügen – autobiografischen Werk „Welten auseinander“ (S. Fischer Verlage) erzählt Julia Franck („Die Mittagsfrau“) die Geschichte ihrer Familie und ihrer Kindheit und Jugend. Und das ist nichts für schwache Nerven. Ihre Mutter, eine Schauspielerin, hat vor ihrer Geburt und der ihrer Schwester bereits eine Tochter und einen Sohn jeweils von…

Continue Reading

immer.dasleben

Die Erschöpfung der Frauen – Interview mit Franziska Schutzbach

14. Februar 2022

Kinder, Küche, Kirche – das war einmal. Heute sind es Kinder, Küche, Job, Haushalt, Partner, Freundschaften, Sport und ein enormer Druck durch soziale Medien und eine gewisse „Forever-Young“-Vorgaukelei durch die Medien. „Nach wie vor wird von Frauen verlangt, permanent verfügbar zu sein – familiär, beruflich, sexuell, gesellschaftlich.“ Die Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach legt in ihrem wichtigen Buch „Die Erschöpfung der Frau“ (Droemer Knaur) den Finger in die Wunde eines Systems, das von Frauen alles erwartet, aber nichts zurückgibt. Wir durften ihr…

Continue Reading

immer.dasleben immer.schick

Fit und gesund ins neue Jahr – 5 Tipps

17. Januar 2022

Na, seid ihr gut ins neue Jahr gestartet? Wenn ihr euch mit dem Winter und der Kälte so gar nicht anfreunden könnt, versucht es doch vielleicht mal andersrum und das Schöne in der Jahreszeit zu sehen. Mir haben dabei der Rauhnachtsretreat und das Buch von Katherine May „Überwintern“ (Insel Verlag) sehr geholfen. (enthält Werbung und Affiliate Links) Darin schreibt sie unter anderem: Der Winter schenkt uns Zeit… Winter ist die Zeit für Bibliotheken, für die gedämpfte Stille zwischen Bücherstapeln und…

Continue Reading

immer.lecker

Fermentieren mit Heiko Antoniewicz und ein Hülsenfrüchte-Kochbuch

10. Januar 2022

Fermentieren ist in, tut der Verdauung gut und nachhaltig ist es auch noch. Die Nachteile sind, dass es viel Arbeit, viel Schnippelei bedeutet und Platz und Geduld braucht. Ganze sechs Wochen muss der halbe Kopf Rotkohl – oder Blaukraut wie man in Bayern sagt – nun zerkleinert und in Gläser angefüllt kühl ruhen und reifen. Mal sehen. Das Grundrezept stammt aus dem neuen Buch des Sternekochs Heiko Antoniewicz und ist sehr simpel: Kraut oder anderes Gemüse wird so fein wie…

Continue Reading

immer.kreativ

Zeit zum Schmökern – neue Bücher

9. Dezember 2021

Zwanzig Jahre ist es her, seit ich „Die Korrekturen“ gelesen habe. Bei manchen Büchern weiß ich auch noch genau wo. Auf Zypern war das. Danach konnte ich nicht aufhören, davon zu erzählen. Und jetzt der US-amerikanische Autor und Meister der Familien- und Kulturgeschichten Jonathan Franzen mit Crossroads (Rowohlt, Rezensionsexemplar) wieder auf einem Höhepunkt seines Schaffens. 1971 in einem Vorort von Chicago: Pastor Russ Hildebrandt lechzt nach der jungen Witwe Frances, mit der er gerade auf dem Weg in ein Schwarzenviertel…

Continue Reading

immer.schick

Der Geschenke Guide: nachhaltig und mit Rabatt

1. Dezember 2021

Mit diesem Artikel möchten wir euch einerseits das Schenken etwas leichter machen und uns andererseits bei unseren zahlreichen Kooperationspartnern 2021 bedanken. Wieder kein einfaches Jahr, aber bringen wir es in Ruhe und Würde zu Ende. Und denken wir immer auch an Nachhaltigkeit und an die Natur. Noch bis 5. Dezember 2021 bekommt Ihr 15 Prozent Rabatt auf euren Einkauf mit dem Code immerschick15 für die tollen Produkte von Blattkultur Hamburg. „Karma statt Pharma“ ist hier die Devise. Und diese hochwirksame…

Continue Reading

immer.dasleben

Volksdroge Alkohol – zwei neue Bücher

28. November 2021

Deutschland ist nicht nur das Land der Dichter und Denker, sondern auch das Land der Trinker*innen. Im internationalen Vergleich weist Deutschland seit vielen Jahren einen sehr hohen Alkoholkonsum auf. Der Verbrauch an Reinalkohol pro Kopf im Alter ab 15 Jahren betrug 10,7 Liter im Jahr 2018. Dieser hohe Konsum verursacht gravierende gesundheitliche, soziale und volkswirtschaftliche Probleme. Um die drei Millionen Erwachsene zwischen 18 und 64 Jahren hatten im Jahr 2018 in Deutschland eine alkoholbezogene Störung (Alkoholmissbrauch: 1,4 Millionen; Alkoholabhängigkeit: 1,6…

Continue Reading