Browsing Tag

Ursula Gaisa

immer.kreativ immer.schick

Retro-Schick und The Undoing

13. Dezember 2020

In unsicheren Zeiten scheinen sich die Menschen nach den einfachen Dingen zu sehnen: Natur, Holz, Wald und Kaminfeuer. Sogar Winter Tristesse wird plötzlich wieder modern, wenn wir nicht einfach in den nächsten Flieger steigen und nach Barcelona oder Mallorca reisen können. Instagram wird mit Bildern von Papiersternen, selbst gebackenen Plätzchen, nebligen Landschaften und Frauen mit Kopftüchern auf Feldern geflutet. “The Crown” (Netflix) erlebt erst jetzt in der vierten Staffel einen wahren Hype auch bei uns. (Werbung unbeauftragt) Wunderbares Beispiel ist…

Continue Reading

immer.lecker immer.schick

Besonderes Weihnachten – besondere Geschenke

6. Dezember 2020

(enthält Werbung/Affiliate-Links) Die Zeiten sind rau, wir sollen zu Hause bleiben, die Weihnachtsmärkte sind abgesagt. Einkaufen mit Maske in den Innenstädten ist auch nicht so besonders angenehm. Trotzdem wollen wir unseren Lieben mehr denn je ein bisschen Freude schenken an Weihnachten. Wir möchten uns mit diesem Post auch bei unseren zahlreichen Kooperationspartnern bedanken, die es allesamt dieses Jahr nicht einfach hatten und tapfer weiter machen. So schwer es euch scheinen mag, bitte versucht, die kleinen Läden und Unternehmen mit euren…

Continue Reading

immer.dasleben immer.lecker

Gegen Lockdown 2.0 Frust: Tipps und Tricks

4. November 2020

(enthält Werbung) Und da ist er – pünktlich zum Novembergrau, früher Dunkelheit und Kälte: der sogenannte Lockdown light, der für viel hart ist. Gastronomen, Künstler, Fitness- und Yogastudiobetreiber, die Kosmetikbranche… Der Frust ist groß. Wie Ihr trotzdem fit und gesund bleibt haben wir ja euch ja schon während des erste Corona-Lockdowns verraten. Den Beitrag findet Ihr hier. Wenn man schon nicht ins Restaurant gehen kann, kocht man vielleicht mehr zu Hause. ich geben am 11.11. um 18.30 Uhr einen Online-Kochkurs,…

Continue Reading

immer.lecker

Ein Kochbuch, zwei Rezepte: Ottolenghis Flavour

20. Oktober 2020

Eine neue Rezeptesammlung aus dem Dorling Kindersley Verlag (Rezensionsexemplar) ganz nach unserem Geschmack, alles ist nämlich komplett vegetarisch: Wie viele Möglichkeiten mag es noch geben, eine Aubergine zu braten? Die Antwort ist beruhigend: viele. Yotam Ottolenghi Nach “Genussvoll vegetarisch” und “Vegetarische Köstlichkeiten” erforscht der britische Kultkoch mit israelischen Wurzeln wieder einfach Gemüse und hebt es aber in eine andere Dimension. Yotam Ottolenghi erforscht die verschiedenen Prozesse, denen man Karotte und Co unterziehen kann, um sie immer wieder geschmacklich anders erleben…

Continue Reading

immer.kreativ

Sommerlektüre 2020-2: Starke Frauen

13. August 2020

Helen Wolff: Hintergrund für Liebe, mit einem Essay von Marion Detjen, Weidle Verlag 2020, 216 Seiten Die Geschichte ist schnell erzählt: Pärchen – sie jünger als er, unerfahrener – fährt im kalten München los und ab in den Süden von Frankreich. Dort stellt sich heraus, dass er ein Spieler und Frauenheld ist und Halligalli machen will, während die Dame ein Häuschen im Grünen samt Ruhe und Erholung will. Das mondäne Leben der Côte d’Azur gegen retour a la nature in…

Continue Reading

immer.lecker

Ein Kochbuch, zwei Rezepte: Asien vegetarisch

27. Juli 2020

(Unbezahlte Werbung/Rezensionsexemplar) Sich rein vegetarisch, das heißt für mich ohne Fisch und Fleisch, zu ernähren und dabei nicht die Lust am Kochen zu verlieren, sit nicht immer einfach. Diese Buch aus dem DK-Verlag (Dorling Kindersley) brauche ich nur an irgendeiner Stelle auszublättern, und ich werde fündig. Meera Sodha wurde in Indien geboren und wuchs in England auf. Sie hat einen Food-Blog und kochte gelegentlich in Restaurants oder Pubs in London. 2015 veröffentlichte sie ihr erstes Buch Original indisch. Es wurde…

Continue Reading

immer.dasleben immer.kreativ

Sommer-Lektüre: Buchtipps 2020

23. Juli 2020

Charlotte Wood: Ein Wochenende, Kein & Aber 2020,  284 Seiten (Rezensionsexemplar, unbezahlte Werbung) Drei Freundinnen jenseits der 60 treffen sich wie jedes Weihnachten in einem Strandhaus in Australien – dieses Mal nur, um es nach dem Tod der Besitzerin Sylvie auszuräumen. Unterschiedlicher könnte man nicht sein: die exzentrische Schauspielerin Adele, die früher berühmt war, jetzt jedoch unter chronischem Geldmangel und fehlender Anerkennung leidet, Wendy, die feministische Intellektuelle, die nach dem frühen Tod ihres Mannes ihrem alten Hund alle Aufmerksamkeit schenkt…

Continue Reading

immer.dasleben

Emotional Detox mit Laura Ritthaler

3. Juli 2020

Vor drei Jahren habe ich mir ein Emotional-Detox-Wochenende mit der Diplom-Psychologin Laura Ritthaler in Berlin gegönnt. Und noch heute zehre ich von den Aufzeichnungen, die ich in unseren Face-to-Face-Sitzungen angefertigt habe. Für jedes noch so kleine und größere Problem des Alltags, das mir unlösbar erschien, gibt und gab es konkrete Strategien, um es aufzulösen oder zumindest anzugehen. Was ist Emotional Detox – das Buch Emotional Detox – dabei geht es darum, das emotionale Immunsystem zu stärken. Wie oft erleben wir…

Continue Reading

immer.dasleben immer.schick

Gesicht oder Hintern? Jetzt muss du dich entscheiden…

11. Mai 2020

Ich habe abgenommen. Ja! Eine Bekannte stutzte vergangenen Samstag, als ich zum Wochenmarkt mit dem Rad fuhr und stellte fest, sie habe mich fast nicht erkannt, ich sei so schmal geworden. Mmh. Es klang erst mal nicht bewundernd und positiv, sondern eher besorgt. Lustig oder? Ein ganze Industrie beschäftigt sich mit Diäten und Abnehmen, aber das Doofe ist, dass ab einem gewissen Alter nicht mehr alles positiv ist in punkto Gewichtsverlust. Denn obwohl das meiste davon kommt, dass ich gerade…

Continue Reading