Browsing Tag

Lesen

immer.kreativ

Bestseller und Entdeckungen: 3 Lesetipps

7. September 2021

Wird Herbst da draußen und wieder Zeit für ein gutes Buch zum Einkuscheln auf der Couch. Wenn denn der Spätsommer in fast ganz Deutschland mal vorbei sein sollte 😉 Aber in der Sonne auf der Terrasse geht’s ja auch gut. Hier drei Tipps. (Rezensionsexemplare) Der Brand Eines unserer absoluten Favoriten ist das neue Buch von Daniela Krien. In „Der Brand“ (Diogenes) passiert eigentlich gar nicht viel. Nur dass am Anfang die gebuchte Ferienhütte der Psychotherapeutin Rahel und des Unidozenten Peter…

Continue Reading

immer.kreativ

Lesen – Literaturtipps für den Spätsommer

9. August 2021

In Bayern und Baden-Württemberg haben wir ja noch länger Ferien, also fällt dieser Post noch unter Urlaubslektüre, aber lesen kann und sollte man ja auch wieder zu Hause. Was gibt es Schöneres als Bett, Bad und Buch an einem verregneten Tag oder? Dann mal los. (teilweise Rezensionsexemplare) Bernhard Aichner: Dunkelkammer. Ein Bronski Krimi, btb Seine Reihe um die Bestatterin Blum „Totenfrau“ wurde eben mit Anna Maria Mühe verfilmt, jetzt schreibt der Österreicher über den Pressefotografen David Bronski, den auch alle…

Continue Reading

immer.kreativ

Sommer, Sonne – Lesen! Urlaubslektüre 2021

19. Juni 2021

Hitzewelle in Deutschland: also nichts wie ab an den See, ins kühle Nass und danach im Schatten ein gutes Buch lesen. Oder auch zwei oder drei. Auch wenn Ihr das Glück habt, demnächst an einem Strand zu liegen, braucht Ihr vielleicht noch Tipps für die Urlaubslektüre? Aber sicher doch. (teilweise Rezensionsexemplare, Werbung unverlangt) Los geht’s mit einem Buch aus dem Schweizer Kein & Aber Verlag, in dem es zufälligerweise auch um Ferien geht. In Max Küngs „Fremde Freunde“ treffen drei…

Continue Reading

immer.kreativ

Buchhunger? Literaturtipps – Neuerscheinungen

17. Mai 2021

Jede Menge Bücher erscheinen gerade wieder. Was gut tut, denn wer liest, lebt hunderte von Leben oder? Die Bücher wurden mir teilweise von den Verlagen zur Verfügung gestellt, danke dafür. Den Anfang macht ein Bestseller aus Israel: In „Leute wie wir“ von Noa Yedlin (Kein & Aber) geht es um eine vierköpfige Familie, die ein Haus in einem Viertel gekauft hat, das – sagen wir mal vorsichtig – vormals problematisch, jetzt trendy werden soll. Nach monatelanger Renovierung richten sich Osnat,…

Continue Reading

immer.dasleben immer.lecker

Gegen Lockdown 2.0 Frust: Tipps und Tricks

4. November 2020

(enthält Werbung) Und da ist er – pünktlich zum Novembergrau, früher Dunkelheit und Kälte: der sogenannte Lockdown light, der für viel hart ist. Gastronomen, Künstler, Fitness- und Yogastudiobetreiber, die Kosmetikbranche… Der Frust ist groß. Wie Ihr trotzdem fit und gesund bleibt haben wir ja euch ja schon während des erste Corona-Lockdowns verraten. Den Beitrag findet Ihr hier. Wenn man schon nicht ins Restaurant gehen kann, kocht man vielleicht mehr zu Hause. ich geben am 11.11. um 18.30 Uhr einen Online-Kochkurs,…

Continue Reading

immer.kreativ

Sommerlektüre 2020-2: Starke Frauen

13. August 2020

Helen Wolff: Hintergrund für Liebe, mit einem Essay von Marion Detjen, Weidle Verlag 2020, 216 Seiten Die Geschichte ist schnell erzählt: Pärchen – sie jünger als er, unerfahrener – fährt im kalten München los und ab in den Süden von Frankreich. Dort stellt sich heraus, dass er ein Spieler und Frauenheld ist und Halligalli machen will, während die Dame ein Häuschen im Grünen samt Ruhe und Erholung will. Das mondäne Leben der Côte d’Azur gegen retour a la nature in…

Continue Reading

immer.dasleben immer.kreativ

Sommer-Lektüre: Buchtipps 2020

23. Juli 2020

Charlotte Wood: Ein Wochenende, Kein & Aber 2020,  284 Seiten (Rezensionsexemplar, unbezahlte Werbung) Drei Freundinnen jenseits der 60 treffen sich wie jedes Weihnachten in einem Strandhaus in Australien – dieses Mal nur, um es nach dem Tod der Besitzerin Sylvie auszuräumen. Unterschiedlicher könnte man nicht sein: die exzentrische Schauspielerin Adele, die früher berühmt war, jetzt jedoch unter chronischem Geldmangel und fehlender Anerkennung leidet, Wendy, die feministische Intellektuelle, die nach dem frühen Tod ihres Mannes ihrem alten Hund alle Aufmerksamkeit schenkt…

Continue Reading