Browsing Tag

Hotelkooperation

immer.unterwegs

Regenbogenland Kramerwirt: ein Wellness- und Familienhotel

9. Mai 2022

Das 4-Sterne-Hotel Regenbogenland Kramerwirt im Bayerischen Wald ist ein Wellness- und Familienhotel mit interessanter Geschichte. In den 1920-Jahren betrieben Alois und Lina Fischl einen Kramerladen im beschaulichen in Geiersthal. Ein Wirtshaus wurde dazu gekauft, das so den Namen Kramerwirt erhielt. Eine kleine Pension gesellte sich dazu. Sohn Karl mit seiner Frau Hildegard baute in der 1970ern weiter aus, fügte ein Schwimmbad hinzu, was zur damaligen Zeit ungewöhnlich und innovativ war. 1990 kam die Massagepraxis der Tochter Andrea dazu. 2002, nach…

Continue Reading

immer.unterwegs

Genuss für alle Sinne – das Parkhotel Jordanbad

23. März 2022

Alles begann mit einer Quelle, die die Therme Jordanbad immer noch speist. Das 47 Grad warme Thermalwasser entspringt in 1.000 Metern Tiefe und ist mit seinem Gehalt an Schwefel und Fluorid eine echte Heilquelle, die dem ganzen Körper wohltut. (PR-Einladung) Das anerkannte auch der berühmte Pfarrer Kneipp, dem im Gebäudekomplex noch eine Ausstellung gewidmet ist. 1470 wurde das „Spitalbad“ erstmals urkundlich erwähnt. 1889 eröffneten die Franziskanerinnen von Reute, in deren Besitz der Komplex immer noch ist, hier die erste ärztlich…

Continue Reading

immer.unterwegs

Romantisches Hideaway im Schwarzwald – das Hotel Tannhof

3. Februar 2022

Idyllisch mitten im Hochschwarzwald gelegen – auf einer Anhöhe im Bärental zwischen Titisee, Schluchsee und dem Feldberg – liegt das Erwachsenenhotel Tannhof. Das Gebäude wurde in den 60er-Jahren errichtet und hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Unter anderem wollte ein Berliner Geschäftsmann hier ein Gourmet-Restaurant etablieren. Das 3-Tannen-Schild vor dem Haus zeugt noch davon. Guido Valentin, sein Bruder Jörg und dessen Frau Kristina kommen allesamt aus dem Hotelgewerbe und haben den Tannhof 2005 entdeckt, erst gepachtet und anschließend gekauft. Seitdem…

Continue Reading

immer.unterwegs

Im Herzen des Bayerischen Waldes – Auszeit im Hammerhof

3. November 2021

Etwas außerhalb von Bodenmais liegt das 4-Sterne-Hotel Hammerhof, das auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Vor acht Jahrhunderten siedelte sich ob der günstigen Lage am Rothbach ein Eisenhammerwerk an. 1364 wurde der Ortsname „Hammer“ etabliert. 100 Jahre später wurde eine Glashütte daraus. Über die Jahrhunderte entwickelte sich so der „Hammerhof“ zu einem stattlichen Anwesen mit Ackerland, Wiesen und viel Wald. (Pressereise/Kooperation) Der Hammerhof wird Hotel Nachdem Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts durch Heirat mehrmals die Besitzer gewechselt…

Continue Reading

immer.lecker immer.unterwegs

Endlich Hotel: das Landhaus Tanner

6. Dezember 2019

Im Sommer 2018 waren wir das erste Mal im Landhaus Tanner in Waging am See, da wie desöfteren von der hervorragenden Küche des Hauses gehört hatten. Seitdem hat sich im Haus des Ehepaars Stefanie und Franz Tanner im Chiemgau nahe Salzburg einiges getan: erst wurde der Wellnessbereich komplett saniert. Dann wurden sukzessive die Appartements im Stammhaus komplett renoviert, und vor drei Wochen wurde der Neubau mit weiteren elf Doppelzimmern eröffnet. Aus einem Landgasthof mit Ferienappartements wurde ein modernes Hotel. Wir…

Continue Reading