3 Modetrends für den Frühling: Denim, Röcke, Schlitz & Volants

04. April 2023 | immer.schick

Endlich können wir unsere Steppjacken und -mäntel langsam wieder nach hinten in den Kleiderschrank hängen. Aber was ziehen wir stattdessen an? Was ist tragbar und angesagt – auch ü50? Alles geht, nichts muss. Das sei natürlich wie immer hier auf immerschick.de vorangestellt. Ein Trenchcoat zum Beispiel kommt nie aus der Mode und ist ein Statement. Trotzdem möchten wir euch unsere drei modischen Lieblingstrends 2023 anhand einiger Outfit-Ideen vorstellen.

Nummer 1: Denim, Denim, Denim

Sogar Double Denim oder Jeans zu Jeans ist in diesem Frühjahr total angesagt. Jeanshosen werden wieder weit, mit Hippie Touch oder im Cargo Stil. Dazu trägt frau Hemd, Jacken oder Westen – alles in Denim. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Kleider über Hemden, Jacken doppelt. Alles geht. (Die Fotos stammen aus einer Zusammenarbeit mit Roland Seibold @rons_fotografie und Dietmar Grün, danke!)

Fotos untere Reihe: Dietmar Grün

Nummer 2: voluminöse Röcke

Viele Jahr gab es in der Mode eigentlich nur Kleider. Röcke waren so gar nicht mehr im Trend, vor allem weite Modelle. Das hat sich nun wieder geändert. Ob Midi oder Maxi, eng, gerafft oder mit Schlitz. Wir rocken es. Und farbig knallen darf es jetzt auch oder? Der maigrüne Rock ist vom H&M*. Immer dazu gehen Streifen (hier geht es zum Pulli)*, ein Jeanshemd oder ein einfaches Top in Rippenoptik, das das Ganze wieder etwas lässiger und moderner macht.

Nummer 3: Schlitz und Volants

Enge Midiröcke mit bequemem Schlitz sind einerseits den ganzen Tag über einsatzbereit, können aber durchaus dramatisch inszeniert werden, wie dieser Look gut zeigt. Ein weiteres Trendteil ist das pinke asymmetrische Oberteil mit Volantärmel in Pink oder Magenta.

Fotos: Dietmar Grün

So, das waren drei Trends so weit. Natürlich gibt es noch viel mehr – wie immer. Demnächst kommt wieder Sabinas Stil-Kolumne. Und Neues von Papu Design und einem tollen Label aus Wien. So – stay connected!

Du willst nichts mehr verpassen hier? Dann melde dich in unserem Newsletter an! Er kommt nur einmal im Monat und du kannst dich jederzeit wieder abmelden!

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Fair und Slow Fashion: das Label BACINA
Fair und Slow Fashion: das Label BACINA

Tatjana Bacina wurde im Herzen Sibiriens in Omsk, Russland, geboren. Im Alter von 16 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Hier begann ihr beruflicher Weg. Ihre Ausbildung zur Modedesignerin hat sie in Mannheim erfolgreich abgeschlossen und später eine...

Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon
Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon

Werbung. Die Apotheker Walter Bouhon GmbH mit Sitz in Nürnberg und bekannt geworden durch ihre Erfolgsmarke frei öl® wird inzwischen in dritter Generation von der Familie Bouhon geführt. Gründer Dr. Dieter Bouhon und seine Frau Monika haben eine Hauptpflegelinie...

Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe
Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe

Schock, schwere Not – was waren das denn für Ziegelsteine, die uns als Schuhe auf den Laufstegen gerade präsentiert wurden? Loafers mit einer so dicken, durchgehenden (!) Sohle, dass ich an nichts anderes als halt an Ziegelsteine denken konnte. Loafer sind nicht...

21 Tage Body:Reset – der Erfahrungsbericht
21 Tage Body:Reset – der Erfahrungsbericht

Drei Wochen, 21 Tage dauert der Body:Reset Kurs von NOBODYTOLDME und Susanne Liedtke, die einen in dieser Zeit mit Rat und Tat zur Seite steht.* (Titelbild: Claudia Omonsky) Vorab – es geht nicht um eine Diät, sondern insgesamt werden unsere eher ungesunden...

Dream bold – das Fair Fashion Label Endelea
Dream bold – das Fair Fashion Label Endelea

Ich mag besondere farbenfrohe Mode, afrikanische Prints und vor allem Nachhaltigkeit und Slow Fashion. All das vereinigt das italienische Modelabel Endelea. Der Name Endelea, der auf Suaheli "weitermachen, ohne aufzugeben" bedeutet, ist die perfekte Synthese, um zu...

Sabinas Stil-Kolumne: Peach Fuzz
Sabinas Stil-Kolumne: Peach Fuzz

Alle Jahre wieder taucht eine neue Trendfarbe auf: 2024 soll es mit Peach Fuzz, klingt wie ein Cocktail, der sich zwischen Kindergarten und Erwachsen werden nicht entscheiden kann, flauschig werden. Aber ist die Color of the Year wirklich so scheußlich, wie sie auf...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Mein Kochbuch

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.