Sabinas Stil-Kolumne: Glam, Glitter, gemütlich – Weihnachtsoutfits

21. Dezember 2022 | immer.schick

Alle Jahre wieder frage ich mich, was ziehe ich Weihnachten bloß an? Ich sage euch – die Krise ist real!!! Unbedingt zu verhindern ist, dass ich bei Kerzenschein in meiner ausgebeulten Jogginghose und barfuß auftauche, wie Meghan Markle angeblich bei den Royals. Behüte!

Nicht, dass es super formell bei uns zugeht.

Versteht mich richtig – bevor mich jemand anfängt zu beschimpfen: Wer an Heiligabend mit seiner 15 Jahre alten Hose auf dem Sofa lümmeln will, um sich im Fernsehen alle drei Teile von „Sissi“ bei Marzipankartoffeln reinzuziehen. Go for it!

Wer sich aber entweder mit der Familie trifft oder, wie ich, einfach aus den Festtagen entspannte Stunden inklusive einem bequem-schönen Weihnachtsoutfit machen möchte, für diejenigen habe ich heute meine drei Lieblingsideen zusammengestellt.

Eine Sache weniger auf euer Liste, um die ihr euch also Gedanken machen müsst!

Denn alle Jahre wieder lautet die Antwort für mich auf die Frage: Was ziehe ich Weihnachten nur an? Etwas Schönes und Bequemes muss es sein. Die Festtage sind für mich DIE eine Zeit des Jahres, die nach Glitter, Glanz und Strahlen ruft.

Und auch, wenn wir gemütlich und entspannt Zuhause zu dritt feiern werden (also der Gatte, meine Wenigkeit und das kleine Fräulein Kelly, unser Hund:)), möchte ich etwas Chices anziehen.

Meine drei Stylingtipps für ein Weihnachtsoutfit für Damen?

  1. Am Anfang steht die Frage nach allem, was glänzt: Silber oder Gold? Alles, was früher nur für die Abendgarderobe gedacht war, wie silberfarbene Schuhe oder goldene Hosen und Paillettenröcke, darf jetzt auch ans Tageslicht. Outfitformel? Ein Glitzerteil plus schwarze Basics. Meine Inspiration findet ihr etwa im Post: Wie style ich metallic-silber nicht nur an Weihnachten?
  2. Das Material des Weihnachtsoutfits? Da greife ich gerne zu Samt und transparenten Stoffen.
    Wie kaum ein anderes Material erfüllt Samt alle Kriterien für einen feierlichen Look – bequem! Festlich! Ihm wird ja nachgesagt, dass Samt aufträgt und dazu kann ich nur sagen, viele Bloggerinnen für Curvy Style lieben das Material genau wie ich. Wer absolut nichts anzufangen weiß damit, greift zu einem Satintop zu einer schwarzen oder braunen Stoffhose und wirft eine kuschelige Strickjacke über.
  3. Die große Geste. Kaum ein Fest ruft für mich so sehr nach der großen modischen Geste, wie Weihnachten oder Silvester. Warum also nicht dem Ruf des Maxikleides oder -rock folgen? Ihr kennt das Märchen „Drei Nüsse für Aschenbrödel?“, das für mich auf jeden Fall auf die Liste meiner „All Time Favorite Weihnachtsfilme“ gehört. Jedenfalls habe ich mich in meinem nudefarbenen Maxikleid ein wenig gefühlt, wie Cinderella beim Happy End. Euch wird sicherlich der große Kragen aufgefallen sein, der für die extravagante Note sorgt? Einen besseren Blick auf das Kleid findet ihr auf meinem Blog „Oceanblue Style at Manderley.“

Ich bin sicher, ihr habt alles im Schrank, was ihr für ein wunderschönes Weihnachtsoutfit benötigt, mit dem ihr einfach nur gut angezogen sein werdet.

In meinen Blog „Oceanblue Style at Manderley“ findet mehr Inspiration:

 Auf Instagram gibt es täglich frische Ideen für MeerModeMut von Sabina – auffallen, ohne laut zu sein.

Frohe Weihnachten wünsche ich euch sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Möge es euch Gesundheit und Zufriedenheit bringen, sowie alles, was ihr euch wünscht.

Sabina Brauner

Sabina betreibt den Stil- und Mode-Blog Ocean Blue Style at Manderley. Sie ist 55 Jahre jung und hat letztes Jahr Silberhochzeit gefeiert. Zusammen mit Mann und Hund geht sie am liebsten am Strand von Amrum spazieren, ihre Lieblingsinsel. Als Niedersächsin ist sie erdverwachsen, liebt aber Kartoffelpuffer genauso wie mexikanisches Essen, und sie kann „unglaublich fiese Fischtacos“ zubereiten.

Ähnliche Beiträge

Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen
Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen

Er ist im Anmarsch und kurz hat er auch schon einige Male vorbeigeschaut: der lang ersehnte Sommer. Damit er noch schöner wird, haben wir einige Ideen und neue Produkte erkundet und möchten euch diese vorstellen.* (Titelfoto: Claudia Omonsky) Fangen wir mit der Mode...

Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive
Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive

Manifix, die (UV-)Nagelfolien zum Selberkleben für zu Hause - das ist eine echte Female Empowerment Erfolgsgeschichte. Ich persönlich bin lange drum herumgeschlichen und war skeptisch. Würde ich das hinkriegen? Gehen die wirklich wieder gut ab? Hält das echt so lange?...

Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht
Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht

Eine Mutter und Frau über 50 trägt keine transparenten Kleider“, lautete kürzlich ein Kommentar auf Instagram unter einem Foto, dass Victoria Beckham auf ihrer Geburtstagsparty zeigt. Warum die liebe Vicky jetzt meint, sie müsste alle Welt an ihrem schwarzen Schlüppi...

Fair und Slow Fashion: das Label BACINA
Fair und Slow Fashion: das Label BACINA

Tatjana Bacina wurde im Herzen Sibiriens in Omsk, Russland, geboren. Im Alter von 16 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Hier begann ihr beruflicher Weg. Ihre Ausbildung zur Modedesignerin hat sie in Mannheim erfolgreich abgeschlossen und später eine...

Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon
Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon

Werbung. Die Apotheker Walter Bouhon GmbH mit Sitz in Nürnberg und bekannt geworden durch ihre Erfolgsmarke frei öl® wird inzwischen in dritter Generation von der Familie Bouhon geführt. Gründer Dr. Dieter Bouhon und seine Frau Monika haben eine Hauptpflegelinie...

Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe
Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe

Schock, schwere Not – was waren das denn für Ziegelsteine, die uns als Schuhe auf den Laufstegen gerade präsentiert wurden? Loafers mit einer so dicken, durchgehenden (!) Sohle, dass ich an nichts anderes als halt an Ziegelsteine denken konnte. Loafer sind nicht...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Unsere Krimi-Komödie

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.