Fair, slow und hip: Herbst/Winter 2021 mit LANIUS

09. September 2021 | immer.schick

Bereits vor der Gründung ihres Modelabels arbeitete Claudia Lanius im Bereich nachhaltige Mode. Das Unternehmen, das ausschließlich auf die Naturfaser Hanf spezialisiert war, zählte damals unter anderem Hessnatur zu seinen ersten Kunden. 1999 schließlich gründete die ausgebildete Schneiderin das Unternehmen LANIUS, mit der Vision, Mode – und mit ihr umfassende saisonale Kollektionen – aus Naturfasern unter ausschließlich fairen Bedingungen zu produzieren. Damit leistete sie noch echte Pionierarbeit. Mit Erfolg: Was vor über 20 Jahren noch ein Nischenthema war, ist heute zum Glück mehr und mehr in der Mitte der Gesellschaft angekommen. (free sample coop)

Höchste Qualität, zeitlose Schnitte, reflektiert eingesetzte Trends

Die Prämisse hinter jeder LANIUS Kollektion lautet: höchste Qualität, zeitlose Schnitte und reflektiert eingesetzte Trends. Alles wird möglichst vollständig aus Naturfasern hergestellt. Die Kundin ist entsprechend schon etwas älter, weiß hohe Qualität zu schätzen, setzt auf Stil anstatt auf schnelle Trends und weiß, was ihr gut steht.

The future of fashion is slow

Die Wertschätzung für Kleidung hat über die letzten Jahrzehnte rapide abgenommen. Damit auch die Bereitschaft, für gute und faire Mode einen angemessenen Preis zu zahlen. Darunter leiden besonders die Näherinnen und Produzentinnen, aber auch die Umwelt. Um dem Fast Fashion Trend und dem schnellen Konsum und Verbrauch von Kleidung entgegenzuwirken, lautet das Motto bei LANIUS: „The future of fashion is slow.“  

Das Unternehmen entscheidet sich jedes Jahr aufs Neue ganz bewusst dafür, keine Zwischenkollektionen anzubieten. Der Fokus liegt auf zwei gut durchdachten Kollektionen. Getreu dem Slogan „Designed this Season, made to last the next“ setzt das LANIUS dabei auf zeitlose Schnitte und reflektiert eingesetzte Trends. Ein jedes Teil ist gemacht, um viele Saisons zu überdauern. 

CARE – REPAIR – RESELL

Rund 1,1 Millionen Tonnen Textilien werden in Deutschland jährlich in Altkleidercontainern entsorgt (Quelle: NDR.de). Noch nie zuvor in der Geschichte wurde so viel Kleidung gekauft, noch nie war ihre Nutzungs- und Lebensdauer so kurz. Ein Unternehmen, das sich aus tiefster Überzeugung auf das Thema Nachhaltigkeit spezialisiert hat, muss diesem Trend einfach etwas entgegensetzen. LANIUS sieht sich in der Pflicht der Umwelt und den Kundinnen gegenüber. Das Versprechen von lautet: hohe Qualität und eine entsprechend lange Lebensdauer der LANIUS-Lieblingsstücke.

Damit dieses Versprechen auch aufgeht, sollten die Kleider fachgerecht gepflegt werden. Wie das geht, zeigt LANIUS mit dem Programm CARE – REPAIR – RESELL. Hier werden umfangreiche Pflegeanleitungen gezeigt und Partner für die Reparatur und den Weiterverkauf nicht mehr getragener aber gut erhaltener Lieblingsstücke vermittelt.

Rabattcode

Mit dem Code LANIUSimmerschick10 erhältst du bis 31.12.2021 10% Rabatt*

Bitte nutze dafür diesen Link zum Online-Shop!

* Rabattcode online gültig vom 01.09.2021 bis zum 31.12.2021. Nur mit Kundenkonto [einmalig] anwendbar, nicht mit anderen Rabatten/Gutscheinen kombinierbar, nicht auszahlbar oder nachträglich anrechenbar.

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Sabinas Stil-Kolumne: Schmuck – wie kombiniere ich jetzt Perlenketten?
Sabinas Stil-Kolumne: Schmuck – wie kombiniere ich jetzt Perlenketten?

Hast du eine Perlenkette im Schmuckkästchen? Ewig nicht getragen? Vielleicht sogar zwei, drei, so wie ich? Zu dem Klassiker der Halsketten pflege ich ja eine innige Hassliebe. Der Schmucktrend 2023 besteht ja nicht nur aus lässigen Muschelketten, die nicht mehr nur in...

Kein Trend – immer im Trend: Mode im Mustermix
Kein Trend – immer im Trend: Mode im Mustermix

Der Mix macht’s! Mustermix ist Modestyling für Fortgeschrittene. Und zugegebenermaßen ist das jedefrau’s Sache. Ich mag es, denn es eröffnet unzählige Kombinationsmöglichkeiten und sieht immer besonders aus. Titelbild Patrick Schrepf Aber was gibt es eigentlich für...

Carnium Botanicals – ein Interview mit Gründerin Petra
Carnium Botanicals – ein Interview mit Gründerin Petra

(Werbung). Die Slowenin Petra Kordež ist Mutter zweier Kinder, Ernährungsberaterin, leidenschaftliche Gesundheits- und Ernährungsforscherin, Naturliebhaberin, Sportenthusiastin und Mitbegründerin der Marke Carnium Botanicals. "Bevor wir begonnen haben,...

Serum Oleum für Frauen – ein Interview mit Ruth
Serum Oleum für Frauen – ein Interview mit Ruth

Dr. Ruth Mischnick war Jahrzehnte lang Psychologin in Nachkriegsgebieten und ist jetzt zur Produzentin von funktionaler Hautpflege für Frauen in den Wechseljahren geworden.* Das scheint ein riesiger Sprung: Für mich ist es ein sehr konsequenter Schritt gewesen....

Sabinas Stil-Kolumne: Pyjama Style
Sabinas Stil-Kolumne: Pyjama Style

Vielleicht ist er euch schon aufgefallen? Dieser lässig-fließende Look auf den Straßen eurer Stadt? Satin-Hosen, weite fließende Hosen, die an Pyjamas erinnern? Von Marlene Dietrich ist ja bekannt, dass sie ihre letzten Lebensjahre mehr oder minder telefonierend im...

Herbst 2023: 3 modische Trends
Herbst 2023: 3 modische Trends

Eins kann ich euch schon mal sagen: der Herbst wird NICHT bunt. Aber das macht nach dem ganzen Barbie Pink ja auch nichts oder? Dafür schimmert und glitzert es metallisch, und durchsichtig wird es auch für die, die das mögen. Hier sind also 3 modische Herbsttrends...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Mein Kochbuch

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.