Urlaub dahoam – die Bayerwaldregion, das grüne Band Europas

22. Juli 2021 | immer.unterwegs

(Werbepartnerschaft mit Tourismus-Marketing Bayerischer Wald e.K.) Nicht erst seit der Pandemie zeigt sich ein Trend zu einem naturnahen Urlaub im eigenen Land. Deutschland entdeckt sich selbst und immer mehr Menschen erleben ihre Heimat ganz neu. Von diesem Trend profitieren Ferienregionen wie der Bayerische Wald mit seinen angrenzenden Destinationen wie Böhmerwald, Oberpfälzer Wald oder auch das Bayerische Golf- & Thermenland, das sich ganz besonders auch für den Radtourismus eignet. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ sagen sich immer mehr Urlauber und genießen die herrliche Landschaft im Südosten Bayerns. War diese Region im Südosten Bayerns schon seit jeher als Wanderparadies beliebt nicht nur bei Rheinländern und Berlinern, so entdecken immer mehr Bayern dieses Feriengebiet zunehmend auch mit eBikes, die man hierzulande an nahezu jedem Ort ausleihen kann.    

Ostbayerns schönste Seiten

Tourismus-Marketing Bayerischer Wald, mit Sitz in Perlesreut, gibt im Oktober zum 16. Mal den größten Urlaubskatalog heraus, der unter www.bayerwaldportal.de kostenlos bestellt werden kann. Darin werden auf über 300 Seiten die schönsten und interessantesten Feriendestinationen präsentiert, die das Urlaubsland im Südosten Bayerns zu bieten hat. Urlaub in Ostbayern kennt keine Grenzen. Deshalb sind die Unterkünfte in diesem Katalog auch nicht nach Landkreisen oder Orten gegliedert, sondern nach den Rubriken „Wellness & Kur“, „Hotel“, „Pension“, „Ferienhaus“, „Ferienwohnung“ und „Bauernhof“. In einer eigenen Rubrik „Familienhotel“ präsentieren sich die besten Kinderparadiese, und bei den „Nationalparkpartnern“ findet man Unterkünfte, die Ihnen die Begegnung mit dem 1. Nationalpark Deutschlands besonders nahe bringen wollen. Aufgelockert wird dieses Gastgeberverzeichnis durch besonders interessante und spannende Freizeitangebote und Spezialthemen, die es zu entdecken gilt.

Der neue Katalog Sommer 2022/Winter 2023 ist jetzt online einsehbar zum Durchblättern hier!

Der „Bayerwald-Gutschein“

Und das alles kann man auch verschenken! Der „Bayerwald-Gutschein“ kann zu einem beliebigen Preis online unter www.bayerwald-gutschein.de erworben werden und gilt in allen ca. 200 Gastbetrieben aus diesem Katalog, sowie im Joska-Glasparadies in Bodenmais, dem Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck, bei Intersport Wanninger in Bad Kötzting, Cham und Deggendorf oder in der Spezialitäten Brennerei und Whisky Destillerie Liebl in Bad Kötzting. Der Gutschein ist unbegrenzt gültig und wird per Post zusammen mit einer attraktiven Geschenkbox und dem aktuellen Gesamtkatalog geliefert oder kann auch online selbst ausgedruckt und verschenkt werden. 

Katalog-Bestelladresse: 

Tourismus-Marketing Bayerischer Wald e.K.

Niederperlesreut 52

D-94157 Perlesreut

Tel. 08555-691

www.bayerwaldportal.de

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Das Hotel Schwarzer Adler und Tipps für Innsbruck
Das Hotel Schwarzer Adler und Tipps für Innsbruck

Wenn Mauern sprechen könnten… Die des Schwarzen Adlers in Innsbruck sind zum Teil 500 Jahre alt, und ihre Geschichten weiß Hotelchefin Sonja Ultsch zu erzählen. Wo heute gefrühstückt wird, verbrachte ein verfolgtes adeliges Liebespaar ein paar Monate Romeo und Julia...

Perle Südböhmens: Český Krumlov
Perle Südböhmens: Český Krumlov

Das kleine Städtchen an der Grenze zu Österreich ist ein historisches Kleinod mit pittoresken Gassen, der zweitgrößten Burg Tschechiens und ist eingebettet in die Schleifen der Moldau. „Krumme Biegungen“ macht der Fluss, daher also der Name „Krumau“. Tourismus spielt...

Moderne Eleganz: das Hotel OLDINN in Český Krumlov
Moderne Eleganz: das Hotel OLDINN in Český Krumlov

Ich glaube, dass es 1994 war, als ich das erste Mal in Český Krumlov war. Und ich kann mich vage erinnern, dass wir in einem kleinen Hotel am Marktplatz übernachteten. Es kann eines der jetzigen drei Gebäude gewesen sein, über die sich das komplett renovierte Haus nun...

Ein Stadtbad wird Hotel – das Oderberger Berlin
Ein Stadtbad wird Hotel – das Oderberger Berlin

Diesen Tipp bekam ich von Laura Ritthaler schon bei meiner erste Emotional Detox Session 2017, aber erst jetzt hab ich es in dieses denkmalgeschützte Boutique Hotel geschafft. Und das war gut, kann ich nur sagen. Schon von außen ist das Hotel Oderberger ein...

Slowenien-Reise: Bled, Ribno Alpine Resort und Restaurant 1906
Slowenien-Reise: Bled, Ribno Alpine Resort und Restaurant 1906

Selbst nicht Slowenien-Kenner haben sofort ein Bild vor Augen, wenn sie Bleder See hören. Lake Bled fasziniert die Menschen einfach durch seine Lage und die einzige See-Insel Sloweniens mitten drin, auf der eine Kirche prangt. Eine hübsche Sage rankt sich um seine...

2 Kommentare
  1. Schön, dass Du eine Lanze für diese Region brichst liebe Ursula. Ich finde sie auch nicht angestaubt, sondern vielseitig, interessant und auch modern. Wunderschöne Natur, feine Restaurants und auch Wellness kommt nicht zu kurz. Nicht nur für Rentner oder Familien, sonder auch für uns dazwischen.
    Erst letztes Wochenende waren wir in Chammünster zu einem kleinen Ausflug.
    Schönes Wochenende für Dich
    Sigrid

    Antworten
    • Genau so ist es, liebe Sigrid. Diese Woche darf ich in eine ganz neue Ferienhaussiedlung in der Nähe von Finsterau. Ich werde berichten! Beste Grüße und eine eine schöne Woche! Ursula

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. My Homepage - ... [Trackback] [...] Read More: immerschick.de/2021/07/22/urlaub-dahoam-die-bayerwaldregion-das-gruene-band-europas/ [...]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Unsere Krimi-Komödie

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.