Love Rose Cosmetics – ein Interview mit Luise und Jasmin

09. Oktober 2019 | immer.schick

(Werbung/Kooperation) Luise Grebbin und Jasmin Windisch aus Gotha sind beste Freundinnen und haben zusammen LOVE ROSE Cosmetics gegründet. Im Interview erzählen sie von ihrer ganz speziellen Philosophie und ihren innovativen Produkten, die frei von Parabenen, Silikonen, Paraffinen und Mikroplastik sind – made in Germany und ohne Tierversuche.

Ihr seid beste Freundinnen und jetzt Gründerinnen, wie kam es dazu? Wie seid Ihr auf die Idee von Love Rose Cosmetics gekommen?

Luise: Ja uns verbindet schon eine lange Freundschaft und jahrelange Erfahrung am Endkunden. Die Idee von Love Rose Cosmetics kam tatsächlich über Nacht. Ich habe abends ein Pflegeritual mit Peeling und anschließend einer Maske angewendet. Das Ganze kam aus der Tube, und ich empfand es als langweilig. Ich dachte bei mir, es muss doch etwas Erlebnisreicheres für die Beautyroutine geben – und das Ganze in Form einer Rose. Ich habe in dieser Nacht noch Jasmin mit der Idee angesteckt und ab dann haben wir Schritt für Schritt Love Rose Cosmetics aufgebaut.

Die Idee für die Beauty Rose kam also über Nacht, doch an der Umsetzung dieses innovativen Produktes haben wir lange gearbeitet. Dabei war uns besonders wichtig, alles selbstständig zu gestalten – vom Produkt bis zum Marketing – um zu garantieren, dass unser Kundinnen die Liebe, die wir in Love Rose Cosmetics investieren, auf allen Wegen erreicht.

Freundschaft macht stark.

Was unterscheidet eure Produkte vom Rest des großen Kosmetikmarktes?

Jasmin: Love Rose Cosmetics‘ Vision ist es, Produkte zu entwickeln, die allen Ansprüchen der High End Kosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen gerecht werden. Dazu gehört die Verbindung von wirkender Pflege durch konzentrierte Formulierungen, Nachhaltigkeit und originellem Design. Es ist uns wichtig, mit unseren Produkten ein Erlebnis mit sofortigem Ergebnis umzusetzen. Must-Haves von Sekunde eins – und das Made in Germany mit einer eigenen Produktionsstätte.

Love Rose Cosmetics will auch die Badezimmer verschönern oder?

Luise: Ja genau. Mit unserer Erlebniskosmetik schaffen wir für unseren Kunden einen neuen Lifestyle. Unsere Produkte sind Hingucker in jedem Badezimmer. Oder man verwendet die Verpackung für Pinsel, Stifte und Co. Durch die Hartkartonage und die Optik im edlen Design sind das zeitloses Accessoires.

Jetzt gibt es neben der 3D-Peeling-Rose auch eine Creme. Was macht sie besonders?

Jasmin: Die Creme ist unser neues Rosa Wunder. Als ideale Pflegeergänzung zur Beauty Rose versorgt die Rose Wonder Silk-Cream die Haut täglich mit hochwirksamen Inhaltsstoffen und lässt sie auch ohne Make-up unwiderstehlich leuchten, denn einzigartige Pigmente brechen das Licht. Um die Haut zu perfektionieren, setzt Love Rose Cosmetics auf eine besondere Mischung aus Camu Camu Beere, Seiden- und Pfingstrosenextrakt. Diese nähren die Haut optimal mit Vitalstoffen, Antioxidantien und Vitaminen, die alle Pflegewünsche der Haut erfüllen. Der einzigartige Extrakt der Pfingstrose lässt das Gesicht sofort ebenmäßiger, frischer und jünger aussehen – was eine Studie nachweislich belegen kann. Eine Tages- und Nachtpflege mit betörend reinem Duft, die für alle Hauttypen geeignet ist.

Sind weitere Produkte geplant und wie und wo kann man eure schöne Creme und die Rose erwerben?

Luise: Ja natürlich. Die Kunden wünschen sich Love Rose Cosmetics Produkte für morgens und abends. Eine perfekt abgerundete Pflegeroutine und Wohlfühlmomente für jeden Tag. Wir investieren viel Zeit in die Entwicklung der Produkte und gehen auf die Kundenwünsche ein. Zufriedene Kunden machen uns glücklich.

Und hier geht es direkt zum Shop.

Uns hat besonders gefallen, dass man die Peeling-Masken-Rose 25mal verwenden kann, ohne dass erneuter Verpackungsmüll anfällt. Nach der Anwendung strahlt die Haut rosig. Die Creme ist reichhaltig, zieht gut ein und lässt die Haut wunderschön schimmern. Auch hier sind die Verpackung und der Tiegel extrem hochwertig und ein Hingucker in jedem Badezimmer. Unter den Story-Highlights auf Instagram gibt es ein Unboxing und viele weitere Videos und Erfahrungsberichte.

Update 10.12.2019! Bis 31.12. mit dem Code immerschick20 20% sparen bei jeder Bestellung! <3

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen
Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen

Er ist im Anmarsch und kurz hat er auch schon einige Male vorbeigeschaut: der lang ersehnte Sommer. Damit er noch schöner wird, haben wir einige Ideen und neue Produkte erkundet und möchten euch diese vorstellen.* (Titelfoto: Claudia Omonsky) Fangen wir mit der Mode...

Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive
Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive

Manifix, die (UV-)Nagelfolien zum Selberkleben für zu Hause - das ist eine echte Female Empowerment Erfolgsgeschichte. Ich persönlich bin lange drum herumgeschlichen und war skeptisch. Würde ich das hinkriegen? Gehen die wirklich wieder gut ab? Hält das echt so lange?...

Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht
Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht

Eine Mutter und Frau über 50 trägt keine transparenten Kleider“, lautete kürzlich ein Kommentar auf Instagram unter einem Foto, dass Victoria Beckham auf ihrer Geburtstagsparty zeigt. Warum die liebe Vicky jetzt meint, sie müsste alle Welt an ihrem schwarzen Schlüppi...

Fair und Slow Fashion: das Label BACINA
Fair und Slow Fashion: das Label BACINA

Tatjana Bacina wurde im Herzen Sibiriens in Omsk, Russland, geboren. Im Alter von 16 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Hier begann ihr beruflicher Weg. Ihre Ausbildung zur Modedesignerin hat sie in Mannheim erfolgreich abgeschlossen und später eine...

Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon
Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon

Werbung. Die Apotheker Walter Bouhon GmbH mit Sitz in Nürnberg und bekannt geworden durch ihre Erfolgsmarke frei öl® wird inzwischen in dritter Generation von der Familie Bouhon geführt. Gründer Dr. Dieter Bouhon und seine Frau Monika haben eine Hauptpflegelinie...

Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe
Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe

Schock, schwere Not – was waren das denn für Ziegelsteine, die uns als Schuhe auf den Laufstegen gerade präsentiert wurden? Loafers mit einer so dicken, durchgehenden (!) Sohle, dass ich an nichts anderes als halt an Ziegelsteine denken konnte. Loafer sind nicht...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Unsere Krimi-Komödie

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.