Browsing Tag

Bookstagram

immer.kreativ

Neue Bücher für Balkonien, See und Meer

17. Mai 2022

Was gibt es Schöneres als am See, im Freibad oder auf dem Balkon ein schönes neues Buch aufzuschlagen oder? Lesen macht glücklich, wer liest, lebt hundert Leben. Bücher verlängern die Zeit, halten sie an. Beim Ersten, das ich übrigens meiner Schwester ausgeliehen habe, deshalb ist es nicht auf dem Foto, war ich mehrere Stunden tief traurig, dass es vorbei ist. Lydia Sandgren: Gesammelte Werke (mareverlag) * Kunst, eine Mutter, die ihre Kinder verlässt, Familie… Alles was ich mag. Und lasst…

Continue Reading

immer.kreativ

Bestseller und Entdeckungen: 3 Lesetipps

7. September 2021

Wird Herbst da draußen und wieder Zeit für ein gutes Buch zum Einkuscheln auf der Couch. Wenn denn der Spätsommer in fast ganz Deutschland mal vorbei sein sollte 😉 Aber in der Sonne auf der Terrasse geht’s ja auch gut. Hier drei Tipps. (Rezensionsexemplare) Der Brand Eines unserer absoluten Favoriten ist das neue Buch von Daniela Krien. In „Der Brand“ (Diogenes) passiert eigentlich gar nicht viel. Nur dass am Anfang die gebuchte Ferienhütte der Psychotherapeutin Rahel und des Unidozenten Peter…

Continue Reading

immer.kreativ

Lesen – Literaturtipps für den Spätsommer

9. August 2021

In Bayern und Baden-Württemberg haben wir ja noch länger Ferien, also fällt dieser Post noch unter Urlaubslektüre, aber lesen kann und sollte man ja auch wieder zu Hause. Was gibt es Schöneres als Bett, Bad und Buch an einem verregneten Tag oder? Dann mal los. (teilweise Rezensionsexemplare) Bernhard Aichner: Dunkelkammer. Ein Bronski Krimi, btb Seine Reihe um die Bestatterin Blum „Totenfrau“ wurde eben mit Anna Maria Mühe verfilmt, jetzt schreibt der Österreicher über den Pressefotografen David Bronski, den auch alle…

Continue Reading