Browsing Tag

Stimmungsschwankungen

immer.dasleben

deprexis® – eine Depression wartet nicht

30. Mai 2022

Eine Depression, beziehungsweise eine depressive Phase kann jeden treffen. Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Nach einer Reihe von Schicksalsschlägen, durch den Stress des Nebeneinanders von Kindererziehung, Beruf, Haushalt und Perfektionismus entwickelte ich eine Angststörung mit Panikattacken. Auch ein Burnout, der auftritt, wenn wir uns ständig psychisch überfordern, kann eine depressive Verstimmung hervorrufen. Nichts scheint mehr Spaß zu machen. Der gehört aber zu den fünf Grundbedürfnissen des Menschen. (Kooperation/Werbung) Depression und Wechseljahre Depressive Verstimmungen können auch während der Perimenopause als…

Continue Reading

immer.dasleben

Menno….. Pause!

28. Januar 2020

Dürfen wir nicht einfach mal in Ruhe altern? Scheinbar nicht, denn irgendwas ist immer. Bei uns, wenn wir aus dem Gröbsten raus sind (Kinder gekriegt und zu hoffentlich glücklichen, halbwegs intelligenten und gut erzogenen Menschen gemacht,  Familie und Beruf vereint und den Mann bei der Stange gehalten) kommt schon wieder was: Die Menopause, das Klimakterium, die Wechseljahre. Allesamt ziemlich unschöne Wörter für eine wahrscheinlich unschöne Zeit, so will man es uns weismachen. Männer altern einfach so vor sich hin, manche…

Continue Reading

immer.dasleben

Ein Nachruf: Der Eisprung – eine Sportskanone aus Fl(EI)sch und Blut

13. Januar 2020

Es hat sich ausgehopst, da springt nichts mehr, aus, fini und vorbei. Die Disziplin Eisprung kann für beendet erklärt werden, zurück blickend auf eine beachtliche Profikarriere von ungefähr 30 Jahren. Gestartet als blutiger Anfänger (haha!!) im zarten Alter von 14 bis 15 Jahren ließ der Körper zirka 500mal ein „Ei springen“, um sich dann – mit Mitte/Ende 40 – diesbezüglich zur Ruhe zu setzen und die Eierstöcke und Gebärmutter in Rente zu schicken. Falls noch Eier auf dem Sprung sein…

Continue Reading