Detoxen mit PANACEO 2: die Macher und auf in die Fastenzeit!

20. Februar 2023 | immer.dasleben, immer.schick

Werbung. Vor ein paar Wochen habe ich euch das Detox-Konzept mit dem PMA-Zeolith von PANACEO vorgestellt, der selektiv umweltbedingte Schadstoffe im Darmtrakt bindet und abtransportiert. Aber wer hat’s entdeckt, wer steckt dahinter? Darüber möchte ich euch jetzt mehr erzählen.

Familiengeführtes Unternehmen

Der einzigartige PANACEO Zeolith, der mit der speziellen „Panaceo-Mikro-Aktivierung“ (PMA) aufbereitet wird, ist ein zertifiziertes Medizinprodukt, frei von chemischen Zusatzstoffen und – last but not least – das Original auf dem Markt.

Die allermeisten Studien, die rund um das Mineral auf dem Markt zu finden sind, stammen von PANACEO. Das Familienunternehmen ist Marktführer und beschäftigt sich seit über 20 Jahren aktiv mit der Forschung und Optimierung. So haben die Kund*innen und Konsument*innen die Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität des „Originals“. 80 Prozent des Budgets fließen bis heute allein in die Forschung.

Wissenschaftliche Forschung

Die Forschung rund um den PANACEO Zeolithen ist somit wissenschaftlich belegt, und das Unternehmen ist in diesem Segment einzigartig. Mit Leidenschaft werden Adern durch das tonnenweise Abtragen von Material zugänglich gemacht, die eine Reinheit und Qualität aufweisen, die ihresgleichen sucht: Premium-Qualität aus einer exklusiven, geprüften, europäischen Rohstoffquelle. Verarbeitet wird das Ganze dann direkt in Österreich.

Und durch die patentierte PMA-Technologie ergibt sich eine messbare Verbesserung des Rohmaterials Zeolith, eine größere Oberfläche wird geschaffen und so mehr Schadstoffe aufgenommen.

Die Motivation

Das Unternehmen und sein Gründer Jakob Hraschan sind davon überzeugt, dass sie einen wesentlichen Beitrag in der Gesundheitsprävention leisten können, denn der Zeolith funktioniert wie eine Art IONEN-Tauscher. Er nimmt Schadstoffe auf und gibt dafür ab, was der Darm braucht: zum Beispiel Spurenelemente oder Zink, so werden die Enzyme gestärkt, Osteoporose kann vorgebeugt und die Knochengesundheit verbessert werden. PANACEO kooperiert außerdem mit internationalen Ärzten und Experten aus den verschiedensten medizinischen Fachbereichen.

Auf in die Fastenzeit mit PANACEO

Fasten tut dem Körper in vielerlei Hinsicht gut. Mit der PANACEO-Fastenbox könnt Ihr jetzt mit mir in diese Zeit starten und entgiften. Im Paket findet Ihr entweder Kapseln oder Pulver, ein Basenbad, ein praktisches kleines Schraubverschlussdöschen zum Transportieren der Kapseln und feine kleine Ratgeber für die Zeit mit vielen praktischen Tipps. Dreimal täglich zu den Mahlzeiten werden jeweils drei Kapseln empfohlen.

Mit dem Code FASTEN09 sparst du zusätzlich zum günstigen Paketpreis 10% im Shop von PANACEO.

Wie es mir ergangen ist, erfahrt Ihr am Ende meines Selbstversuchs in einem dritten Beitrag.

Auf Instagram könnt Ihr mir demnächst in den Storys gerne Fragen stellen. Auch natürlich hier in der Kommentarfunktion oder per Mail.

Mehr zum Konzept unter

www.panaceo.com/anwendungen/panaceo-im-alltag

Direkt nochmals zur Fastenbox geht es hier.

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Sonntags-Kolumne: Entspannungsmusik mit Verspannungen
Sonntags-Kolumne: Entspannungsmusik mit Verspannungen

Letztens in einem Wellnesshotel im niederbayerischen Bad Griesbach. Ich durfte meine Freundin Sigi begleiten und so auch in den Genuss einer kosmetischen Kurzbehandlung kommen. Von außen war es noch nicht zu ahnen, auch noch nicht, als ich mich auf der Liege...

Frauengesundheit mit Olivia: Trainingsroutinen ändern
Frauengesundheit mit Olivia: Trainingsroutinen ändern

Joggen, Yoga, Tanzen, Gewichte stemmen. Und was machst du so? Oder: Warum wir Frauen unsere Trainingsroutinen immer mal wieder hinterfragen sollten. Tja, was soll ich sagen? Ich bin jemand, der – theoretisch! – auch ohne Sport ganz gut kann. Aber definitiv nicht ohne...

Sabinas Stil-Kolumne: Peach Fuzz
Sabinas Stil-Kolumne: Peach Fuzz

Alle Jahre wieder taucht eine neue Trendfarbe auf: 2024 soll es mit Peach Fuzz, klingt wie ein Cocktail, der sich zwischen Kindergarten und Erwachsen werden nicht entscheiden kann, flauschig werden. Aber ist die Color of the Year wirklich so scheußlich, wie sie auf...

Der Internationale Frauentag 2024 mit Sheciety
Der Internationale Frauentag 2024 mit Sheciety

Sheciety ist eine Female Community, die sich seit 2013 leidenschaftlich und aktiv für Gleichberechtigung, Gleichstellung, Diversität und Empowerment einsetzt. Sheciety bietet Frauen eine Plattform, um sich auf Augenhöhe zu vernetzen, sich gegenseitig zu unterstützen,...

Mode Trends 2024: Paul Green, Schleifen, Rot und Ecru
Mode Trends 2024: Paul Green, Schleifen, Rot und Ecru

Seit meiner Schwangerschaft vor 18 Jahren habe ich echte Problemfüße. Und einen Hallux, der vererbt ist. Und wie meine Mama schwöre ich deshalb seit Jahren auf die eine Schuhmarke, die mir noch bequemes Gehen ermöglicht: Paul Green. Dass die österreichische Firma auch...

Neu: Die Darm-Kur Darmzeit von XbyX
Neu: Die Darm-Kur Darmzeit von XbyX

Wie ungemein wichtig unser Darm für unser allgemeines Wohlbefinden ist, darüber habe ich ja schon mehrfach berichtet. Denn dein Darm ist nicht nur für die Verdauung zuständig, sondern über die Darm-Hirn-Schranke letztendlich auch für deine Psyche, für die Immunabwehr...

2 Kommentare
  1. Ich bin Detox Fan, mache zwei mal im Jahr eine Kur. Die Kombi mit den Tabletten finde ich interessant.
    Liebe Grüße
    Sigi

    Antworten
    • Ich fühle mich sehr gut bisher. Der finale Bericht folgt. Du bist eh ein Vorbild in Sachen Disziplin und gesunde Ernährung. Hab einen schönen Tag!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Mein Kochbuch

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.