Phametra – dermatologische Pflege für gesunde Haut

26. Mai 2022 | immer.dasleben, immer.schick

Herkömmliche Seife, Cremes und Duschbäder können gestresste oder sehr trockene Haut noch mehr strapazieren. Hier kommen die medizinischen Hautpflegeprodukte von Phametra ins Spiel. Sie sind besonders für Psoriasis- und Neurodermitis-Patienten geeignet. Aber auch Produkte für die Pflege des Intimbereichs von Frauen in und nach der Menopause bereichern das Repertoire von Phametra. *

Ein Familienunternehmen mit Tradition

Gegründet wurde die Phametra GmbH vom Dermatologen Dr. med. Ulrich Matthes und seinem Bruder, dem Apotheker Wolfhard Matthes, im Jahr 1990 in Herne. Seitdem wurden dermatologische Produkte in Hinblick auf die Bedürfnisse der Patienten zu entwickeln.

„Im Mittelpunkt steht der Mensch, sein Wohlbefinden und seine Gesundheit. Das ist seit der Gründung des Familienunternehmens unsere Philosophie.“

Seine Erfahrungen und Kenntnisse, die er durch seine langjährige Arbeit als Dermatologe und Oberarzt im St. Josef-Hospital in Bochum gewann, hat Ulrich Matthes von Beginn an in die Entwicklung der Produkte einfließen lassen. Seiner Philosophie nach wurde dabei stets auf Inhaltsstoffe verzichtet, die aus medizinischer Sicht keinen Nutzen haben. Das ist der Grund, warum die Produkte der Phametra unter anderem vollkommen frei von Duft- oder Farbstoffen sind. Auch wird versucht, wann immer möglich auf Konservierungsmittel, Hormone oder Mikroplastik zu verzichten.

Alles Fotos: immerschick.de

Erfolg mit Urea Harnstoffsalben

Der Erfolg der medizinischen Kosmetikprodukte lässt sich am Beispiel eines der ersten und bewährtesten unserer Produkte, der 10% Urea Harnstoffsalbe zeigen. Entwickelt zur therapiebegleitenden Pflege bei der Behandlung von Psoriasis, einem der Schwerpunkte in der Arbeit von Dr. Matthes, kommt die Harnstoffsalbe seitdem im klinischen Alltag und im privaten Leben regelmäßig zum Einsatz. 

Eine enge Zusammenarbeit mit Dermatologen und Kliniken ist heute mehr denn je Bestandteil der Philosophie. So führte der Bedarf einer 5% Urea Harnstoffsalbe in der Klinik als Ergänzung zur 10% Urea Harnstoffsalbe zu einer gezielten Erweiterung des Portfolios. 

Dermatologische Gynäkologie

Die Phametra-Mitarbeiter entwickeln neue Produkte Hand in Hand mit Wissenschaftlern und Ärzten, so wird die Philosophie von Ulrich Matthes auch heute fortgeführt.  In der jüngsten Vergangenheit hat sich die Firma dem Bereich der dermatologischen Gynäkologie geöffnet und gemeinsam mit ihrem Netzwerk von Dermatologen und Kliniken ihre Produktpalette um Intimpflegeprodukte erweitert. 

Denn durch den Östrogenabfall in den Wechseljahren verändert sich die Scheidenflora, die Haut wird dünner und empfindlicher. Es kommt oft zu Scheidentrockenheit. Die Schutz- und Pflegecreme sowie die Schutz- und Pflegecreme + Zink sind basierend auf den Erfahrungen aus der Dermatologie speziell für Frauen nach der Menopause entwickelt worden.  

Juckreiz, schmerzende Stellen könne so gelindert werden. Alle Produkte von Phametra sind pH hautneutral und

  • frei von Mikroplastik
  • frei von Duft- und Konservierungsstoffen
  • vegan

Erhältlich in Apotheken und im Online-Shop, mit dem Code Ursula20 gibt es 20% Rabatt auf alles!

 *Dieser Artikel entstand in Kooperation mit Phametra. Die PR-Produkte wurden unabhängig getestet.

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen
Sommer: Mode, Dr. Vivien Karl, Sonnenschutz, Sandalen

Er ist im Anmarsch und kurz hat er auch schon einige Male vorbeigeschaut: der lang ersehnte Sommer. Damit er noch schöner wird, haben wir einige Ideen und neue Produkte erkundet und möchten euch diese vorstellen.* (Titelfoto: Claudia Omonsky) Fangen wir mit der Mode...

Neu: Emotional Detox® & Bodywork
Neu: Emotional Detox® & Bodywork

2017 befand ich mich in einem emotionalen Erschöpfungszustand, in einer Art Sackgasse. Alles wurde mir zu viel: die Care Arbeit, mein Bürojob, fehlende Kreativität in meinem Leben… Durch Zufall stieß ich in einem Online-Magazin auf Laura Ritthaler und ihr Emotional...

Frauengesundheit mit Olivia: Frozen Shoulder
Frauengesundheit mit Olivia: Frozen Shoulder

So haben Olivia und ich uns eigentlich kennen gelernt. Das sieht man wieder, dass ganz doofe Sachen auch Gutes hervorbringen können. Den Anfang schreibe ich, Ursula, übrigens gerade. Los ging das bei mir im November 2022 nach meiner Corona-Infektion. Ich bin zwei...

Sonntags-Kolumne: Gewicht, Geld oder…
Sonntags-Kolumne: Gewicht, Geld oder…

Mein Kolumnen werden oft durch Sätze lieber Menschen inspiriert. Dieser kam von meiner Schwester: „Bei dir geht es so oft um Geld und Gewicht.“ Puh, das hat mich ganz schön aus den Latschen gehauen. Wir telefonieren jeden Samstag Morgen, falls möglich und tauschen uns...

Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive
Vorbilder: Victoria Leverkus gibt Frauen eine Perspektive

Manifix, die (UV-)Nagelfolien zum Selberkleben für zu Hause - das ist eine echte Female Empowerment Erfolgsgeschichte. Ich persönlich bin lange drum herumgeschlichen und war skeptisch. Würde ich das hinkriegen? Gehen die wirklich wieder gut ab? Hält das echt so lange?...

Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht
Sabinas Stil-Kolumne: Transparenz mit Durchsicht

Eine Mutter und Frau über 50 trägt keine transparenten Kleider“, lautete kürzlich ein Kommentar auf Instagram unter einem Foto, dass Victoria Beckham auf ihrer Geburtstagsparty zeigt. Warum die liebe Vicky jetzt meint, sie müsste alle Welt an ihrem schwarzen Schlüppi...

0 Kommentare

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Unsere Krimi-Komödie

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.