Browsing Tag

Kein&Aber

immer.kreativ

Bestseller und Entdeckungen: 3 Lesetipps

7. September 2021

Wird Herbst da draußen und wieder Zeit für ein gutes Buch zum Einkuscheln auf der Couch. Wenn denn der Spätsommer in fast ganz Deutschland mal vorbei sein sollte 😉 Aber in der Sonne auf der Terrasse geht’s ja auch gut. Hier drei Tipps. (Rezensionsexemplare) Der Brand Eines unserer absoluten Favoriten ist das neue Buch von Daniela Krien. In „Der Brand“ (Diogenes) passiert eigentlich gar nicht viel. Nur dass am Anfang die gebuchte Ferienhütte der Psychotherapeutin Rahel und des Unidozenten Peter…

Continue Reading

immer.kreativ

Buchhunger? Literaturtipps – Neuerscheinungen

17. Mai 2021

Jede Menge Bücher erscheinen gerade wieder. Was gut tut, denn wer liest, lebt hunderte von Leben oder? Die Bücher wurden mir teilweise von den Verlagen zur Verfügung gestellt, danke dafür. Den Anfang macht ein Bestseller aus Israel: In „Leute wie wir“ von Noa Yedlin (Kein & Aber) geht es um eine vierköpfige Familie, die ein Haus in einem Viertel gekauft hat, das – sagen wir mal vorsichtig – vormals problematisch, jetzt trendy werden soll. Nach monatelanger Renovierung richten sich Osnat,…

Continue Reading

immer.kreativ

Literaturtipps für den Frühling

10. März 2021

Hach schön, entfuhr es mir gedanklich, als ich das Büchlein „Reiz“ von Simone Meier (Kein&Aber) zugeklappt habe. Grob gesagt geht es um Facetten der Liebe – einmal aus der Sicht der Mitfünfzigerin Valerie und auf der anderen Seite um den 19-jährigen Luca. Verknüpft sind die beiden durch den berühmten Schauspieler F., der Lucas‘ Erzeuger und Valeries bester Freund ist. Luca hat seinen Abschluss nicht geschafft und taumelt in diesem Sommer zwischen Fabrikarbeit, Sehnsucht nach einer französischen Klimaaktivistin und Phantasien um…

Continue Reading