immer.schick

ARVE – luxuriöse Düfte aus Österreich

3. Juni 2022

Die ARVE-Düfte haben wir über den Instagram-Account von Regina Rettenbacher entdeckt. Sie ist 58 Jahre alt, als @ina.stil dort unterwegs und wohnt mit ihrem Mann in Oberalm, das ist zirka 15 km südlich der Stadt Salzburg. Hier arbeiten sie auch gemeinsam für ihr Familienunternehmen ZirbenLüfter®  – ein Luftreiniger und Luftbefeuchter aus österreichischem Zirbenholz. Mit dabei ist auch ihr Sohn Fabian: Er lebt in Wien,  ist Fotograf und vor allem zuständig für den Internet-Auftritt. Er hat auch die besonders feine Nase, nicht ganz unwesentlich, wenn man sich an die Kreation von Parfums heranwagt. Wir durften Regina anlässlich des Launches des zweiten Arve-Dufts „Pétillant“ (Silber) interviewen. (in Zusammenarbeit mit ARVE/PR Produkte)

Wer bis du, woher kommst du? Wie kam es zu ARVE?

Resultierend aus unserer jahrelangen Arbeit mit der Zirbe, haben wir vor einem Jahr mit einem Schweizer Parfumeur das ARVE – Eau de Parfum erfolgreich auf den Markt gebracht. Jetzt, ein gutes Jahr später, dürfen wir mit großer Freude schon unseren zweiten Duft präsentieren. 

Vor dieser Zeit habe ich viele Jahre bei einem Optiker gearbeitet, und es hat mir Spaß gemacht, für die Kunden passende Brillenfassungen zu finden. Danach verschlug es mich in eine Tierklinik an die Rezeption. Das war sehr spannend, was ich da alles erlebt habe, darüber könnte ich glatt ein Buch schreiben. Nun, da ich daheim arbeite, habe ich ein schönes Hobby angefangen. Ich schreibe seit 2017 einen Ü50 Lifestyleblog. Es geht nur um Themen, die mir Spaß und das Leben schön machen, wie Reisen, Mode- und Stylingtipps, Dekorationsideen und Rezepte.

Für uns Flachlandtiroler: was sind Zirben?

Die Zirbe, sie wird auch als Königin der Alpen bezeichnet, ist ein Nadelbaum, der im hochalpinen Raum ab einer Seehöhe von 1.500 Metern wächst. Ausgewachsene Bäume sind zwischen 200 und 400 Jahre alt. Der charakteristische Duft der Zirbe stammt von den ätherischen Ölen, die über Jahrzehnte im Holz eingelagert bleiben.

Es wurde nachgewiesen, dass sich der harzig würzige Duft der Zirbe positiv auf das Nervensystem auswirkt und so Stress reduzieren kann. Die Verarbeitung des Zirbenholzes hat, aufgrund der vielen positiven Eigenschaften in der Alpenregion eine Jahrhunderte alte Tradition und ist unter ökologischem Gesichtspunkt sinnvoll und nachhaltig. Es wächst zurzeit deutlich mehr Zirbenholz nach, als gefällt wird. 

Warum wolltet Ihr ein Parfum kreieren und verkaufen? Was ist das Besondere daran, was unterscheidet es von anderen gängigen Parfums? Was bedeutet ARVE?

Schon seit vielen Jahren bezieht Andreas Wilhelm, ein mehrfach ausgezeichneter Parfumeur aus Zürich, immer wieder unser naturreines Zirbenöl. Er verwendet es für unterschiedliche Duftkreationen. Eigentlich hatte er die Idee, eigens für uns einen Duft zu kreieren und hat uns dazu vor einigen Jahren ein paar Probefläschchen zugesendet.

Luxuriöse Düfte, regional hergestellt,  für anspruchsvolle Menschen.

Wir waren begeistert, aber die Zeit war noch nicht reif. Im ersten Lockdown haben wir dann entschieden, uns an das Projekt Parfum zu wagen. Es war eine spannende und manchmal auch etwas aufreibende Reise, bis wir den ersten Flakon in Händen hielten. Wir setzten bei unseren exklusiven Duftkompositionen auf natürliche Inhaltsstoffe, das naturreine Zirbenöl aus Tirol hat aufgrund seiner hohen Konzentration sogar eine aromatherapeutische Wirkung. Entstanden sind luxuriöse Nischendüfte, sehr hochwertig in Intensität und Qualität. Die Kappen und Sockel werden aus österreichischem Zirbenholz handgefertigt. In der Schweiz wird die Zirbe ARVE genannt.

Jetzt gibt es einen zweiten Duft, warum? Was unterscheidet ihn vom Ersten?

Unser erster Duft heißt ARVE – Eau de Parfum chaleureux (Gold). Er ist aus der Familie oriental-woody, die holzigen Noten verwandeln sich in edle Gewürze und erdige Accorde.


Unser zweiter Duft heißt ARVE – Eau de Parfum Pétillant (Silber). Der wohltuende Duft der Zirbe wird durch das frische Aroma von italienischer Zitrone und den feinen Noten von etwas Rose auf einzigartige Weise unterstrichen.
Beide Düfte sind unisex und vegan.

Für wen ist er gedacht, was hat euch inspiriert?

Unsere hochwertigen Düfte basieren auf reinem Zirbenöl aus Österreich. Gleichermaßen geeignet für Männer und Frauen, sind sie intensiv und von hoher Qualität. Die natürlichen Essenzen entfalten ein vielfältiges, harmonisches Bouquet.

Wir haben einen Gutscheincode für euch!

Er lautet IMMERSCHICK10 (gilt im ZirbenLüfter® Shop und im ARVE Shop für alle Produkte.

Jeder Online-Bestellung liegt übrigens eine kostenlose Duftprobe bei. Falls das Parfum also nicht gefällt, kann der ungeöffnete Original-Flakon innerhalb von 30 Tagen zurückgegeben werden! Eine tolle Sache oder?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply EvelinWakri 3. Juni 2022 at 21:21

    Ein tolles Interview und sehr informativ über den neuen Duft von Arve. Ich bin so begeistert davon und könnte nur noch den Duft Pettilant benutzen. Der Mann verwendet das erste Eau De Parfum von Arve und ist begeistert, so werden wir uns trotz Unisex jetzt nicht mehr in die Quere kommen.
    Liebe Grüße
    Evelin

    • Reply Ursula Gaisa 5. Juni 2022 at 13:17

      Ja nicht, liebe Evelin? Ich finde beide richtig toll. Pétillant ist für mich perfekt für den Sommer. Tolle Sache, und ich freue mich sehr, dass du vorbeigeschaut hast. Ganz liebe Grüße! Ursula

    Leave a Reply