Well-Aging mit Hautpflege von Dr. Bouhon

27. März 2024 | immer.dasleben, immer.schick

Werbung. Die Apotheker Walter Bouhon GmbH mit Sitz in Nürnberg und bekannt geworden durch ihre Erfolgsmarke frei öl® wird inzwischen in dritter Generation von der Familie Bouhon geführt. Gründer Dr. Dieter Bouhon und seine Frau Monika haben eine Hauptpflegelinie erschaffen, die die Bedürfnisse von Frauen ganzheitlich betrachtet und sie in Phasen der Hormonumstellung begleitet. Mehr dazu erzählt uns Hormoncoach Ann-Katrin Pause, die mit ihrer Expertise und Wissen dem Projekt zur Seite steht, im Interview.

Die 51-Jährige ist verheiratet und hat eine 19-jährige Tochter. Sie ist Apothekerin und berät als Hormoncoach Frauen in Online 1:1-Beratungen zu allen Themen rund um die weiblichen Wechseljahre (www.annkatrinpause.de). Auf ihrem Instagram-Account (@annkatrinpause) informiert sie zusätzlich seit Jahren zu diesem wichtigen Thema.

Wie ist die Zusammenarbeit mit Dr. Bouhon entstanden? Wie war oder ist deine Rolle bei der Entwicklung der Well-Aging-Serie?

Als Apothekerin war mir der pharmazeutische Hintergrund der Firma sofort sehr sympathisch und mir gefiel die Herangehensweise, das Beste aus Wissenschaft und Natur zu kombinieren. Ich habe die Entwicklung der einzelnen Produkte sozusagen hautnah miterlebt und kann immer eigene Ideen für weitere Produkte einbringen. Diese enge Zusammenarbeit macht mir großen Spaß!

Was ist das Besondere an der Kosmetik-Linie? In wie fern unterscheidet sie sich von gängigen Produkten auf dem Markt?

Die Marke Dr. Bouhon hat das Ziel, der Haut das zurückzugeben, was ihr fehlt, das heißt ihr Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Dr. Bouhon arbeitet hier in drei Serien mit gezielt ausgewählten Wirkstoffen, die die Haut vor, während und nach den Wechseljahren versorgen. Durch hormonelle Veränderungen lässt nämlich die Feuchtigkeitsversorgung der Haut immer mehr nach und die wichtigen Strukturproteine Kollagen und Elastin werden weniger gebildet. Die Haut verliert ihre Prallheit, wird fahler und wir bekommen zuerst feine Linien und später tiefere Falten.

Hormone und Stress wirken sich auf unsere Haut aus, was bedeutet das genau?

Die Haut ist unser größtes Organ und hat Rezeptoren (= Andockstellen) für Hormone, beispielsweise auch für das Östrogen. Dieses bewirkt unter anderem eine gute Feuchtigkeitsversorgung, Festigkeit und Elastizität in unserer Haut. Nimmt es in den Wechseljahren immer mehr ab, merken wir das an einer zunehmenden Trockenheit und Faltenbildung – die Haut verändert sich spürbar und sichtbar.

Unsere Haut reagiert auf viele Botenstoffe unseres Körpers, auch auf Stresshormone wie Cortisol. Ist unser Körper ständigem Stress ausgesetzt, wirkt sich das in der Haut zum Beispiel mit Rötungen oder Reizungen aus.

Neu im Sortiment sind die Super Overnight Serum Ampullen und der Toner. Fotos: Dr. Bouhon

Wer steckt dahinter? Kannst du uns etwas über das Unternehmen erzählen?

Die Apotheker Walter Bouhon GmbH kennen bestimmt viele Frauen als die Entwickler der Marke frei öl® die es schon seit 1966 gibt. Das legendäre frei öl® ist genau wie die Pflegemarke Dr. Bouhon eine von diesem pharmazeutischen Unternehmen entwickelte Marke.

Das Apotheker-Ehepaar Dr. Dieter Bouhon und seine Frau Monika Bouhon ergänzten sich schon früh in ihrem Interesse für die Wirkung von Pflanzen in Kosmetik und der Expertise für die weiblichen Hormone. Ich trete als Markenbotschafterin jetzt sozusagen in diese Fußstapfen!

Welche Wirkstoffe werden verwendet? Und wo werden die Inhaltsstoffe produziert?

Jede der drei Pflegelinien von Dr. Bouhon hat bestimmte Signature-Inhaltsstoffe, die sich jeweils in jedem Produkt der Linie finden. Das sind sowohl pflanzliche Inhaltsstoffe wie beispielsweise der Extrakt aus der Porzellanblume, Lavendel, Seefenchel-Extrakt oder Phytogen, ein pflanzlicher Komplex aus 7 Frauenpflanzen, die reich an Phytoöstrogenen sind. Die Inhaltsstoffe sind sowohl europäischer als auch asiatischer Herkunft und Dr.Bouhon wird wird ausschließlich in Deutschland entwickelt und produziert.

Die pflanzlichen Wirkstoffe werden durch Vitamine (z.b. Vitamin B3 = Niacinamid),  feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie der Oligo-Hyaluronsäure und weiteren geeigneten Stoffen ergänzt. So ergibt sich in jedem Produkt ein Zusammenspiel, das die Haut optimal versorgen und pflegen kann.

Was sind deine persönlichen Lieblingsprodukte? Deine Must Haves? Deine Pflegeroutine, die du empfehlen kannst?

Mit 51 befinde ich mich gerade in der Perimenopause und so ist meine Haut immer wieder hormonellen Schwankungen ausgesetzt. Hier schwöre ich auf die Produkte der PROTECT&BALANCE-Linie, besonders die SOS RESCUE CREAM für den Tag und die SOS RESCUE NIGHT CREAM für die Nacht. Ich trage diese Pflege nach der Reinigung mit THE CLEANSING GEL auf, meistens verwende ich dann abends entweder eine Ampulle (aktuell THE SUPER-OVERNIGHT SERUM AMPOULES) oder das THE SERUM ESSENCE und trage die Nachtcreme darüber auf.

All diese Produkte können untereinander super kombiniert werden und ich liebe das Gefühl, praller, gepflegter und optimal versorgter Haut.

Was bewirkt die 28-Tage-Ampullen-Kur genau? (THE SUPER-OVERNIGHT-SERUM AMPOULES)

Die Ampullen intensivieren die Pflege über Nacht: Die sofort und langanhaltend feuchtigkeitsspendende Oligo-Hyaluronsäure dringt tief in die Haut ein und wird perfekt durch einen hohe Konzentration an Pflanzenextrakten, die Phytoöstrogene enthalten (Yamswurzel, Rotklee, chin. Jujube, etc.) ergänzt. Der Wirkstoff FEMINAGE rundet die Ampullen perfekt ab und kann vor die Haut vor Verzuckerung schützen und die Festigkeit und Elastizität zusätzlich fördern.

Dieses neue Ampullen-Treatment ist eine tolle, neue Ergänzung des Dr. Bouhon-Sortiments!

Mit dem Code IMMERSCHICK20 bekommt Ihr bis Ende Mai 20% auf das gesamte Sortiment von Dr. Bouhon, der Code ist nicht mit anderen Aktionscodes kombinierbar und einmal pro Kundin gültig.

Und hier geht es zur Website und zum Shop

https://drbouhon.com

Ursula Gaisa

1968 in Schwandorf geboren. Studium Anglistik und Germanistik. Seit 1994 beim ConBrio Verlag. Journalistin, Buchautorin und Herausgeberin von immerschick.de

Ähnliche Beiträge

Sonntags-Kolumne: Was dürfen wir noch essen? (Oder trinken)
Sonntags-Kolumne: Was dürfen wir noch essen? (Oder trinken)

Ja ja, ich weiß, ich probiere ja auch immer vieles aus: Nahrungsergänzungsmittel, Sport und ganze 21-Tage-Challenges wie den Body:Reset. ABER – letztens hat mich ein Instagram-Post der Blogger-Kollegin Texterella, Susanne Ackstaller, zum Nachdenken gebracht. Es ging...

Cosmic Quickie mit Julia Noack – Holistic Energy Work
Cosmic Quickie mit Julia Noack – Holistic Energy Work

Die Nürnbergerin Julia Noack ist 37 und bietet unter dem Titel "Holistic Energy Work" Yogastunden, astrologische Beratung und Energiesessions an - auch via Zoom übrigens. Ich durfte nach Angaben meines genauen Geburtsdatums, Geburtsort und einem thematischen...

Fair und Slow Fashion: das Label BACINA
Fair und Slow Fashion: das Label BACINA

Tatjana Bacina wurde im Herzen Sibiriens in Omsk, Russland, geboren. Im Alter von 16 Jahren zog sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Hier begann ihr beruflicher Weg. Ihre Ausbildung zur Modedesignerin hat sie in Mannheim erfolgreich abgeschlossen und später eine...

Digitale Senioren mit Doro stärken
Digitale Senioren mit Doro stärken

Werbung. Auch ältere Menschen wie meine Mama möchten noch aktiv am digitalen Leben teilnehmen. Leider sind viele elektronische Geräte einfach zu kompliziert. Hier kommen die Produkte der schwedischen Marke Doro ins Spiel. Die Doro DNA Das Ziel von Doro ist es, leicht...

Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe
Sabinas Stil-Kolumne: Ziegelstein-Schuhe

Schock, schwere Not – was waren das denn für Ziegelsteine, die uns als Schuhe auf den Laufstegen gerade präsentiert wurden? Loafers mit einer so dicken, durchgehenden (!) Sohle, dass ich an nichts anderes als halt an Ziegelsteine denken konnte. Loafer sind nicht...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Mein Kochbuch

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.