Wer sind wir, und wenn ja, wie viele?

29. Oktober 2019 | immer.dasleben

Best Ager, Generation 50plus, Perennials, Milfs oder Quintastics? Seniorinnen oder „Frauen mittleren Alters“ mögen wir nicht (mehr), too old fashioned. Und das sind wir ja nicht, out of fashion. Im Gegenteil. Also greifen wir begierig nach den neuen „Schubladen“, die ja irgendwie gut klingen. Wie beispielsweise „Perennials“, aus dem Englischen. Eine „perennial plant“ ist eine ausdauernde Pflanze, genau wie wir. Wir erblühen und gedeihen jedes Jahr aufs Neue, allen widrigen Bedingungen zum Trotz.

Jahr für Jahr bringen wir neue Blüten hervor, farbig, kreativ und neugierig.

Die Lebensplanung ist nicht abgeschlossen, es erwachsen immer wieder neue Möglichkeiten. Manche von uns starten beruflich noch einmal durch oder privat, das Leben blüht uns und wir erstrahlen immer wieder statt uns auf Altem auszuruhen.

Die Serie „Desperate Housewives“ hat sie salonfähig gemacht: Die MILF. Suggeriert die Abkürzung von „Mother I like to f***“ zwar etwas leicht vulgär-abwertendes, so macht das für viele Ladies gerade den besonderen Reiz aus. Denn sie fühlen sich (zu Recht) verdammt attraktiv und sexy. Warum sollte frau das auch verstecken. Insofern ist MILF wahrscheinlich und gerade aus dem Munde jüngerer Männer ein verdammt scharfes Kompliment.

Wir sind Quintastics, yeah

Relativ neu ist der Begriff der „Quintastics“, er setzt sich zusammen aus dem lat.: Quinta = das Fünfte (Lebensalter) und „fantastic“. Vorbilder waren hier eine Reihe Ü50-Prominenter, die sich glamourös, sexy und „wenig alt“ inszenieren und so zu beliebten role models wurden. Gern genannt werden hier vom internationalen „red carpet“ Frauen wie Michelle Pfeiffer, Sharon Stone oder Elle Macpherson, in Deutschland zählen mit Sicherheit Maria Furtwängler, Veronica Ferres und zu Christine Neubauer zu den prominenteren Quintastics. Eben weil sie zu ihrem Alter stehen und der lebende Beweis dafür sind, dass man über 50 eben nicht alt aussehen muss.

Klar ist, dass 50 zwar nicht das neue 30 ist, aber auch keinesfalls das „alte Eisen“. 50 ist fünfzig, es liegt an uns, unser Alter neu zu definieren. Jenseits von Schubladen, Marketingsprech und anderen Kategorisierungen erlauben wir uns die Freiheit, gerade in unserem Alter noch absolut fantastisch zu sein.

Monika Nowotny

Ich bin Moni, eine "alte" Freundin von Ursula, im wahrsten Sinne des Wortes ;-). Wir kennen uns jetzt seit mehr als 20 Jahren, haben viel zusammen gemacht, gelacht und gesacht. Ich bin freiberufliche Autorin/Redakteurin/Texterin und ebenfalls ü50. Dass man/frau damit nicht zum "alten Eisen" gehört, davon erzählt dieses Blogzine.

Ähnliche Beiträge

Frauengesundheit mit Olivia: Trainingsroutinen ändern
Frauengesundheit mit Olivia: Trainingsroutinen ändern

Joggen, Yoga, Tanzen, Gewichte stemmen. Und was machst du so? Oder: Warum wir Frauen unsere Trainingsroutinen immer mal wieder hinterfragen sollten. Tja, was soll ich sagen? Ich bin jemand, der – theoretisch! – auch ohne Sport ganz gut kann. Aber definitiv nicht ohne...

Der Internationale Frauentag 2024 mit Sheciety
Der Internationale Frauentag 2024 mit Sheciety

Sheciety ist eine Female Community, die sich seit 2013 leidenschaftlich und aktiv für Gleichberechtigung, Gleichstellung, Diversität und Empowerment einsetzt. Sheciety bietet Frauen eine Plattform, um sich auf Augenhöhe zu vernetzen, sich gegenseitig zu unterstützen,...

Neu: Die Darm-Kur Darmzeit von XbyX
Neu: Die Darm-Kur Darmzeit von XbyX

Wie ungemein wichtig unser Darm für unser allgemeines Wohlbefinden ist, darüber habe ich ja schon mehrfach berichtet. Denn dein Darm ist nicht nur für die Verdauung zuständig, sondern über die Darm-Hirn-Schranke letztendlich auch für deine Psyche, für die Immunabwehr...

Sonntags-Kolumne: Authentizität
Sonntags-Kolumne: Authentizität

Es gibt ja so bestimmte Wörter, die frau trotz aller Lebenserfahrung und Eloquenz immer noch schwer aussprechen kann. Mir geht es so mit Authentizität. Und trotzdem begegnet es mir in letzter Zeit oft. Es bringt mich zum Nachdenken. Es tupft mich an. Zum Beispiel auf...

Finde deine Spur: Lomi Lomi Massagen in Wien
Finde deine Spur: Lomi Lomi Massagen in Wien

Wieder so eine tolle Frau, die ich über Instagram und dann im echten Leben kennenlernen durfte. Susanne Maria Öhschläger ist dort als Finde_deine_Spur unterwegs und bereichert mit ihren wunderschönen Fotos und mutmachenden Posts das Leben vieler Frauen. Ich durfte sie...

Endlich den Richtigen finden – mit der BH Queen
Endlich den Richtigen finden – mit der BH Queen

Zwickt und zwackt dein BH auch oft? Manchmal wollte ich ihn mir am Abend oft einfach vom Leib reißen, was ich auch oft gemacht habe. Bis ich auf Susanne gestoßen bin, die BH Queen. Nun habe ich eigentlich keine „Problembrüste“, trotzdem hatte ich das Gefühl, dass ich...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo!

Herzlich willkommen bei immerschick.de. Dieses ü50-Blogzine soll von allem handeln, was das Leben einfacher, schöner und interessanter macht: von gesunden, aber leckeren vegetarisch-veganen Rezepten, modischen Anregungen, Beauty und Lifestyle, Reisen und spannenden Büchern. Nachhaltigkeit und Slow Fashion liegen uns besonders am Herzen. Denn vielleicht können wir die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Mein Kochbuch

Newsletter

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing.Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.