immer.schick

Elas Blusen-Spezial: Hawes & Curtis

17. Februar 2020

Ela Trautner bloggt auf Instagram als @stilblock und fällt mir ihren phantasievollen Lagenlooks und gewagten Farbkombis einfach auf (siehe auch Interview mit immerschick.de hier). Um so stolzer sind wir, dass sie ab sofort einmal im Monat bei uns zu Gast ist und uns auf dem Laufenden in Sachen Mode hält. In diesem Beitrag geht es ihr an den Kragen…

(Werbung/Kooperation) „…nein, um den Kragen … denn der ist außergewöhnlich lang und spitz zulaufend, wie eben aus den 70ern, und somit werden auch diese Modelle Blusen mit Vintagekragen oder Spitzkragen genannt. 

„Blusen sind doch nur etwas für Spießer!“

… auf keinen Fall, denn wer mich kennt weiß – spießig bin ich nicht und ich habe einige Blusenteilchen in meinem Kleiderschrank. Natürlich ist sie ein Basisteil für den Business-Look oder eben zum Kostüm.  Aber sie kann noch mehr. Denn ich glaube, es gibt kein Kleidungsstück, welches in so unterschiedlichen Variationen, Mustern und Materialien produziert wird, wie die Bluse.

Oversize als Hemd gestylt, vom Mann entwendet (siehe Blogbeitrag), als Longbluse oder die Schluppe, ein absoluter Klassiker. Aber zurück zu diesen Modellen, die auf keinen Fall NEU, sondern NEU AUFGELEGT wurden. Wer kennt sie noch ?? Mit Cord-Schlaghose und Plateau-Schuhen getragen!! Ich weiß noch genau, wie meine große Schwester, das getragen hat. Und muss sagen, genauso gefällt es mir auch heute. 

Die neuen It-Pieces

Aber Gott sei Dank, sind sie NEU aufgelegt worden, wie diese tollen Modelle von Hawes & Curtis, denn ich habe noch eine echte Vintage-Bluse aus diesem Jahrzehnt, die zwar vom Muster her super ist, aber der Stoff mit der Qualität von heute nicht vergleichbar ist. Diese neuen It-Pieces sind meist aus Baumwoll-Stretch, mit 3% Elasthan, tailliert und länger geschnitten … die sitzen einfach. 

Ich zeige Euch natürlich wieder, wie man sie kombinieren kann, um immer flexibel zu sein. Einmal spießig, dann wieder nicht oder echt wie in den 70ern.“

Mehr, direkte Links und viele weitere Looks mit diesen tollen Blusen findet Ihr unter www.stilblock.com

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply